Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

QUIS – Qualifizieren, Integrieren, Stabilisieren (RECURIS)


Kurs: QUIS – Qualifizieren, Integrieren, Stabilisieren (RECURIS) Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Eva Kristin Teismann Mail: evakristin.teismann@sbh-west.de Fon: +49.2581.9498375
Fax:

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit gesundheitlichen Einschränkungen, psychischen Erkrankungen und/oder multiplen Vermittlungshemmnissen, die eine besondere Unterstützung bei der (Wieder-)Eingliederung in den allgemeinen Arbeitsmarkt benötigen.

Sie sollten psychisch weitestgehend stabil sein und lediglich im sozialen und/oder persönlichen Bereich ein Training benötigen. Schrittweise erarbeiten wir mit Ihnen Möglichkeiten eines (Wieder-)Einstiegs in das Berufsleben.

 

Inhalte

Orientierungsphase

  • Analyse des persönlichen Potenzials und der Berufsbiografie
  • Bestimmung der positiven und negativen Kontextfaktoren

Aktivierungs- und Stabilisierungsphase

  • Bestimmung des aktuellen beruflichen Potenzials und des Belastungsniveaus
  • Psychosoziales Case Management
  • Kompetenz- und Kommunikationstraining
  • Projektbezogenes Arbeiten
  • Gesundheitsförderung
  • Bewerbungscoaching

Kenntnisvermittlung

  • Lern- und Arbeitstechniken
  • Grundlagen der EDV
  • Schriftverkehr im Beruf
  • Berufsbezogenes Fachrechnen

 

Umfang / Dauer

Das Coaching/Training dauert ca. 6 Monate und umfasst täglich 4 UE (500 UE gesamt).

 

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Unterrichtsform: Teilzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn