Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Fachkraft CNC-Technik Metall


Kurs: Fachkraft CNC-Technik Metall Zeitraum: 07.05.2018 bis 28.09.2018
Kontakt: Ingo Claes Mail: ingo.claes@sbh-west.de Fon: +49.5251.700257
Fax:

Heute werden von Fachkräften aus der Fertigung Kenntnisse in der Automatisierungstechnik auf Basis fundierten CNC-Fachwissens verlangt. Verbesserte Fertigungsverfahren, Neuerungen in der Maschinen- und Werkzeugtechnik, etwa durch neue Werkstoffe und verbesserte Schneidstoffe, verändern die beruflichen Anforderungen in der Zerspanungstechnik. Die CNC-Technik ist aus der modernen Produktion in metallbearbeitenden Betrieben längst nicht mehr wegzudenken und hat konventionelle Maschinen bei der spanenden Bearbeitung oft ersetzt, zumindest aber ergänzt.

 

Inhalte

  • Vertiefung der Grundlagen NC-Technik
  • manuelle und maschinelle NC-Programmierung
  • Hardware-Konfiguration von Programmierplätzen
  • manuelle und rechnergestützte Programmierung CNC-Drehen
  • Fertigungsablauf und Fertigungsautomation CNC-Drehen
  • manuelle und rechnergestützte Programmierung CNC-Fräsen
  • Fertigungsablauf und Fertigungsautomation CNC-Fräsen
  • Betriebspraktikum

 

Lehrgangsdauer

5 Monate inkl. einem Monat Betriebspraktikum

 

Zugangsvoraussetzungen

  • möglichst abgeschlossene Berufsausbildung der Fachrichtung Maschinenbau oder Metalltechnik oder mehrjährige Berufserfahrung in einem dieser Bereiche
  • handwerkliches Geschick
  • gutes räumliches Vorstellungsvermögen
  • gute körperliche Konstitution (Umgang mit schweren metallenen Werkstoffen)

Weitere Hinweise

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 8,55 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Kostensatz pro Unterrichtsstunde

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag 08:00 - 14:40 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn