Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden

Beruf & Zukunft


Kurs: Beruf & Zukunft Zeitraum: Regelmäßiger Start Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Dirk Paasche Mail: dirk.paasche@sbh-west.de Fon: +49.2153.9521300
Fax:

Ihre Schritte zur erfolgreichen Integration in den Arbeitsmarkt

Wir entwickeln gemeinsam mit Ihnen Strategien für die berufliche (Neu-)Orientierung und eine erfolgreiche Bewerbung. So schaffen Sie die Voraussetzungen für Ihr langfristiges berufliches und damit auch persönliches Wohlbefinden. Gemeinsam planen wir den Weg zu Ihrem Ziel - und zwar Schritt für Schritt.
 
Unser Angebot:
  • individuelles Coaching in Voll- oder Teilzeit
  • persönliche Beratung und Unterstützung durch den Jobcoach
  • Entwicklung individueller Strategien und Lösungen für die Arbeitsplatzsuche
  • Bewerbungen schreiben und versenden
  • optional betriebliche Lernphase (Praktikum)
  • Beratung über Fördermöglichkeiten nach dem SGB II
Das Coaching gliedert sich in 2 Module.
Modul 1 umfasst max. 70 Coachingeinheiten in drei Monaten.
Modul 2 umfasst max. 50 Coachingeinheiten in drei Monaten und dient der Vertiefung, falls das angestrebte Ziel im Modul 1 nicht erreicht werden konnte.
 
Die Termine werden individuell mit Ihnen vereinbart.

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS). Unterrichtsform: Einzelmaßnahme (Einzelbetreuung)