Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

BaE Voraktivierung


Kurs: BaE Voraktivierung Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Marita Schmacks Mail: marita.schmacks@sbh-west.de Fon: +49.2151.65009910
Fax:

Immer häufiger können Ausbildungsplätze nicht besetzt werden. Die Gründe hierfür liegen neben rückläufigen Bewerberzahlen vor allem in mangelnder schulischer Vorbildung und unzureichend ausgeprägten Schlüsselkompetenzen der Jugendlichen.

Ziel der Maßnahme ist daher die Vorbereitung ausbildungssuchender Jugendlicher, die als potenzielle Teilnehmende für eine geförderte Ausbildung (BaE) vorgesehen sind. Die jungen Erwachsenen werden in der Entwicklung ihrer Schlüsselkompetenzen gefördert, können sich beruflich orientieren und schulische Wissenslücken gezielt aufarbeiten.

Inhaltlich umfasst die Maßnahme unter anderem:

  • persönliche Aktivierung
  • berufliche Orientierung
  • allgemeinbildender Unterricht mit fachlicher Ausrichtung (Deutsch, Mathematik, Wirtschaft- und Sozialkunde)
  • Gesundheitsförderung
  • Entwicklung der Schlüsselkompetenzen
  • Bewerbungstraining
  • fachpraktische Erprobung in den Werkstätten der SBH
  • betriebliches Praktikum

Die Jugendlichen werden während der gesamten Maßnahme von einem Team aus qualifizierten und erfahrenen sozialpädagogischen Fachkräften, Lehrkräften sowie Ausbilderinnen und Ausbildern begleitet und unterstützt.

 

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Unterrichtszeiten

Montag-Donnerstag: 07:30-16:30 Uhr |Freitag: 07:30-13:45 Unterrichtsform: Vollzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn