Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Aufbauqualifizierung für Pflegehilfskräfte - Behandlungsschein Leistungsgruppe 1 + 2


Kurs: Aufbauqualifizierung für Pflegehilfskräfte - Behandlungsschein Leistungsgruppe 1 + 2 Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: Keine Angabe

Das Bildungsangebot richtet sich an Schwesternhelfer/innen und Pflegediensthelfer/innen, Personen ohne Ausbildung, idealerweise mit zweijähriger Berufserfahrung in der ambulanten oder stationären Pflege. Ziel ist der Erwerb der erforderlichen Qualifikation, um Pflegebedürftige im Rahmen der einfachen Behandlungspflege der Leistungsgruppen 1 und 2 zu versorgen.

Inhalte

Die Weiterbildung gliedert sich in zwei aufeinander aufbauende Module:

Behandlungsstufe 1 – 80 Unterrichtseinheiten

  • RR-Messung (Blutdruck)
  • BZ-Messung
  • Inhalation
  • Injektion s.c.
  • Richten von Injektionen (auch Insulin)
  • Auflegen von Kälteträgern
  • Richten von Medikamenten (täglich)
  • Medikamentengabe
  • Augentropfen
  • Ausziehen von Kompressionsstrümpfen/-hosen

Behandlungsstufe 2 – 120 Unterrichtseinheiten

  • Versorgung bis zu 2 Dekubiti Grad 2
  • Verabreichung Klistiere/Klysma
  • Flüssigkeitsbilanzierung
  • Suprapubische Katheter (SPK)-Versorgung
  • Medizinische Einreibung
  • Dermatologische Bäder
  • Versorgung perkutaner endoskopischer Gastrostomie (PEG)
  • Stomaversorgung
  • Anziehen von Kompressionsstrümpfen/-hosen

Am Ende der Weiterbildung findet eine Abschlussprüfung statt, in der theoretisches und praktisches Wissen abgefragt wird. 

Weitere Hinweise

Ansprechpartnerin:

Trias Panagou

Tel: 0201 125367-14

Mobil: 0151/17665035

E-Mail: trias.panagou@sbh-west.de

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 5,51 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Kosten pro Unterrichtseinheit

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag, 8:00-15:15 Uhr / 39 Unterrichtsstunden pro Woche Unterrichtsform: Vollzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn