Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Perspektiven für Flüchtlinge


Kurs: Perspektiven für Flüchtlinge Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 1 Monat bis 3 Monate

Perspektiven für Flüchtlinge - Potentiale identifizieren, Integration ermöglichen

 

 

Mit der Maßnahme „Perspektiven für Flüchtlinge“ ermöglichen wir arbeitssuchenden Migrant(innen) und Asylbewerber(innen) neue Perspektiven zur Integration in den deutschen Arbeitsmarkt. Dabei entwickeln wir gemeinsam mit den Teilnehmer(innen) berufliche Zielperspektiven, die auf die individuellen Bedürfnisse jedes Einzelnen abgestimmt sind.

 

Während der Maßnahme ermitteln wir die persönlichen Stärken, Potentiale und Kompetenzen der Teilnehmer. Weiterhin gehen wir auf ihre Wünsche, Kenntnisse und Interessen ein, um einen ganzheitlichen Beratungs- und Förderplan zu entwickeln. Zudem bieten wir umfassende Informationen über die Anerkennung im Ausland erworbener Abschlüsse, als auch über den deutschen Arbeitsmarkt.

 

Inhaltliche Schwerpunkte

 

Praktisches Arbeiten und Kompetenzfeststellung im „Echtbetrieb“

Durch die sechswöchige betriebliche Erprobung in Unternehmen erhalten die Teilnehmer die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Kenntnisse praktisch auszuprobieren und zu erweitern. Dabei lernen sie den deutschen Arbeitsalltag kennen und können bereits Kontakte knüpfen. Wir unterstützen während dieser Zeit sowohl die Teilnehmer als auch die Unternehmen durch individuelle Vermittlungs- und Beratungsangebote.

 

Bewerbungstraining

Wir unterstützen unsere Teilnehmer bei der Arbeitsplatzsuche, bei der Erstellung von Bewerbungsunterlagen sowie in der Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche. Dabei bereiten wir sie gezielt auf die inhaltlichen und formalen Anforderungen in Bewerbungsverfahren vor.

 

Berufsbezogene Sprachkenntnisse

Einen wesentlichen Bestandteil der Maßnahme bildet die Vermittlung von berufsbezogenen Sprachkenntnissen, um die Sprachkompetenz der Teilnehmer im beruflichen Alltag zu verbessern.

 

Zeitlicher Rahmen

12 Wochen je 30 Zeitstunden

Weitere Hinweise

Ihr Ansprechpartner:

Karl-Heinz Bollen
Fon +49 5272 394741
Mail karl-heinz.bollen@sbh-west.de

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn