Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

MiA-Q Metall


Kurs: MiA-Q Metall Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Gerd Swidde Mail: gerd.swidde@sbh-west.de Fon: +49.23282.8899930
Fax:

Die Angebote unserer MiA-Produktfamilie sind dem Anspruch verpflichtet, Migrantinnen und Migranten bei der Arbeitsaufnahme zu unterstützen.

„MiA-Q Metall“ bereitet gezielt auf eine Arbeitsaufnahme im Berufsbereich Metall vor.

 

Inhalte

  • Erwerb und Festigung berufsfachlicher Kenntnisse im Bereich Metall (600 UE):
    • Unfallverhütungsvorschriften an Werkzeugmaschinen
    • Sicherstellung der Betriebsbereitschaft von Werkzeugmaschinen und Werkzeugen
    • Herstellung von Werkstücken durch manuelle und maschinelle Fertigungsverfahren
    • Fügen von Bauteilen verschiedener Werkstoffe zu Baugruppen
    • Instandhaltung technischer Systeme
  • Erwerb und Festigung berufsbezogener Deutschkenntnisse (400 UE)
  • Unterstützung im Bewerbungsprozess
  • optionales betriebliches Praktikum (160 UE)

Für eine Teilnahme sind Deutschkenntnisse nach GER-Niveau A2 (mindestens) bzw. B1 (wünschenswert) erforderlich.

 

Dauer

Die Maßnahme dauert ohne Praktikum ca. 6 Monate und findet in Vollzeit statt. In Absprache mit dem zuständigen Kostenträger (Agentur für Arbeit oder Jobcenter) ist auch eine Teilnahme in Teilzeit möglich.

 

Weitere Hinweise

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 6,11 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Kostensatz pro Unterrichtsstunde

Unterrichtszeiten

Mo-Do: 07:30-16:30 Uhr | Fr: 07:30-13:45 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn