Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Lokführer - Ein Beruf mit Zukunft: Weiterbildung in Duisburg qualifiziert gefragte Fachkräfte

Rund 400 Eisenbahnunternehmen in Deutschland sind auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften. Besonders Lokführer(innen) haben gute berufliche Perspektiven. Die SBH West GmbH bietet interessierten Teilnehmer(innen) eine Weiterbildung zum/zur Triebfahrzeugführer(in) an.
Lokführer - Ein Beruf mit Zukunft: Weiterbildung in Duisburg qualifiziert gefragte Fachkräfte

Erfolgreich qualifiziert: Die SBH West GmbH bietet eine Weiterbildung zum Triebfahrzeugführer an.

Rund 400 Eisenbahnunternehmen in Deutschland sind auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften. Besonders Lokführer(innen) haben gute berufliche Perspektiven. Die SBH West GmbH bietet interessierten Teilnehmer(innen) eine Weiterbildung zum/zur Triebfahrzeugführer(in) an.

Allein in Duisburg, haben sich bis Anfang Dezember 15 Teilnehmer(innen) für die Weiterbildung angemeldet und bereits gestartet. „Gut ausgebildete Lokführer haben ausgezeichnete Perspektiven für eine langfristige Beschäftigung“, sagt Claudia Strobel, Produktverantwortliche Logistik der SBH West GmbH. Neben den Grundlagen im Eisenbahnbetrieb und der fachpraktischen Ausbildung, sind auch Trainings im Simulator und Praxisstunden auf der Schiene Teil der Weiterbildung. So erhalten die Teilnehmer(innen) innerhalb von zehn Monaten alle wichtigen Kompetenzen für das sichere Führen von Triebfahrzeugen. „Neben einem hohen Praxiseinsatz werden auch Zusatzqualifikationen, wie die Berechtigung zum/r Rangierbegleiter/in oder zum/r Wagenprüfer/in vermittelt“, erklärt Strobel. „So bereiten wir die Teilnehmer gezielt auf den direkten Einsatz in einem Eisenbahnverkehrsunternehmen vor.“

Wer die Weiterbildung erfolgreich beendet, erhält den Führerschein der Klasse B nach TfV und ist anschließend berechtigt, sowohl im Personen- und Güterverkehr als auch im Nah- und Fernverkehr tätig zu werden. Auch ältere Teilnehmer(innen) haben gute Chancen auf eine Beschäftigung, da Berufs- und Lebenserfahrung in diesem Bereich von Vorteil sein können. Voraussetzungen sind, neben einem Mindestalter von 20 Jahren, ein Hauptschulabschluss sowie physische und psychische Gesundheit.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn