Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Zurück zur Übersicht
Ort: Bad Salzungen
Beginn: 01. November 2019

Integrationscoach (m/w/d)

Wir suchen für unseren Standort in Bad Salzungen einen Integrationscoach (m/w/d) in Teilzeit (30h), vorerst befristet bis zum 31.12.2021 (Projektlaufzeit).

Bad Salzungen Teilzeit, befristet   ab 1. 11. 2019

Die SBH Südost GmbH ist mit rund 30 Standorten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen verlässlicher Dienstleister für die Bildungsarbeit in der Region. Das Unternehmen gehört zur SBH-Gruppe, deren Dachorganisation die gemeinnützige Stiftung Bildung & Handwerk ist. Mit 16 Firmen zählt die SBH-Gruppe zu den führenden Bildungsdienstleistern in Deutschland.

 

Sie unterstützen uns bei:

  • der Umsetzung der Aktivierungsrichtlinie im Rahmen des Operationellen Programms Europäischer Sozialfonds 2014 bis 2020 im Freistaat Thüringen
  • Förderung der Teilnehmer/innen auf allen Ebenen sozialer Handlungsfähigkeit und Stärkung der Schlüsselqualifikationen
  • Interventionsgespräche – einzeln und in Gruppen –
  • Systemische Beratung der Teilnehmer/innen
  • Individuelle Förderplanung/ Förderplanmanagement und Abstimmung mit Jobcenter und Jugendamt
  • Netzwerkarbeit mit externen Beratungspartnern und Koordination von externen Bildungsangeboten (Schuldnerberatung, Suchthilfe, Frauenzentren, Gerichten und Rechtspflegern, Ausbildungsbetrieben, etc.) zur Lösung individueller Problemlagen
  • Beurteilung der Teilnehmer/innen aus sozialpädagogischer Sicht
  • Hilfestellung bei Fragen der Kindererziehung und -betreuung,und Organisation und Koordination von Familientagen, Freizeitangeboten und Angeboten für die Bedarfsgemeinschaften der Teilnehmer
  • Akquise und Organisation von Praktikumsstellen auf dem ersten und zweiten Arbeitsmarkt (Arbeitgeberberatung während der Praxisphasen und Unterstützung der Teilnehmer in den Praxisphasen
  • aufsuchende Sozialarbeit

Sie bringen mit:

  • Abschluss als Sozialpädagoge
  • Mobilität und Flexibilität
  • Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit div. Handicaps
  • hohe soziale Kompetenz und Einfühlungsvermögen
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • hohe Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • interkulturelle Kompetenz
  • Bereitschaft zu Fort- und Weiterbildungen

Wir bieten Ihnen:

  • eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • ein innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch in unserer SBH IntrAAkademie
  • einen modern ausgestatten Arbeitsplatz
  • eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit
  • Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis nach Projektende möglich

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung inklusive Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen, welche Sie in einer pdf-Datei zusammenfassen, ausschließlich per E-Mail an bewerbung.thueringen@sbh-suedost.de.

Starten Sie bei uns in ein spannendes Aufgabenfeld. Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Daniela Heß telefonisch unter 0151/46261841 zur Verfügung.

Die personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige schließen alle Geschlechter (männlich, weiblich, divers) ein. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses einverstanden. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie unter https://www.sbh-suedost.de/ds-bewerbung finden können. Wir bitten Sie, diese Informationen vor Versendung Ihrer Bewerbung an uns zu lesen.

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn