Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

BRAFO - Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren 2015 - 2019


Kurs: BRAFO - Berufswahl Richtig Angehen Frühzeitig Orientieren 2015 - 2019 Zeitraum: Termin auf Anfrage
Dauer: Keine Angabe
Kontakt: Ralf Walther Mail: ralf.walther@sbh-suedost.de Fon: +49.3925.371041
Fax: +49.3925.371053

Berufswahlvorbereitung für Schülerinnen und Schüler des 7. Schuljahrgangs. Dieses Projekt wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds, des Landes Sachsen-Anhalt und der Bundesagentur für Arbeit.

Modul I:

Kompetenzerkundung:  Dauer 6 Unterrichtsstunden (Lernort Schule): Erkunden von Interessen, Neigungen, persönlicher Stärken anhand von Demonstrationsübungen in 12 Tätigkeitsfeldern

Interessenerkundung: Dauer 4 Tage in den Werkstätten der SBH Südost GmbH: Praktisches Ausprobieren einzelner Tätigkeitsfelder in unseren Werkstätten

Interessenerkundung in vier Lebenswelten: Ein Angebot an jede Schülerin und jeden Schüler ist die Kompetenz- und Interessenerkundung in verschiedenen Tätigkeitsfeldern.

Für eine individuell sinnvolle Auswahl der Tätigkeitsfelder erhältst Du an Deiner Schule die notwendige Unterstützung durch externe Sozialpädagogen/Sozialpädagoginnen. Dabei solltest Du zu allererst erkennen, welche Interessen und Neigungen, aber auch welche schulischen und persönlichen Stärken Du besitzt.

Damit Du auch einen bleibenden Eindruck zu den einzelnen Tätigkeitsfeldern erfährst, hast Du an insgesamt vier Tagen die Möglichkeit, Inhalte und Anforderungen der einzelnen Tätigkeitsfelder näher kennen zu lernen und erste praktische Arbeiten durchzuführen.

 

Modul II: Betriebserkundung

Praktisches Ausprobieren im Betrieb, Dauer: 5 Tage, in der Ferienzeit

Betriebserkundung: Solltest Du neben der Interessenerkundung eine besondere Unterstützung bei Deiner beruflichen Orientierung und Deiner Praktikumswahl benötigen, kannst Du während der Ferien in dem 8. Schuljahrgang an einer zusätzlichen Betriebserkundung in einem Unternehmen teilnehmen.

Hier kannst du die unterschiedlichen Bereiche kennenlernen, die es in einem Unternehmen gibt und wie diese zusammenspielen.

Nachbereitung: Individuelle Auswertung und Vereinbarung weiterer Aktivitäten zur Berufswahlvorbereitung

Weitere Hinweise

Wenn Du Fragen hast, kannst Du oder Deine Eltern uns gern
kontaktieren.

BRAFO wird in Kooperation an den Standorten Staßfurt und Aschersleben mit allen umliegenden Sekundar- und Förderschulen durchgeführt. Kooperationspartner ist hierbei das BBRZ e.V.
An den Standorten werden alle 12 Tätigkeitsfelder angeboten und vorgestellt.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn