Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Kommunikation im interkulturellen Umfeld


Kurs: Kommunikation im interkulturellen Umfeld Zeitraum: Termin auf Anfrage
Dauer: Keine Angabe
Kontakt: Robert Trillitzsch Mail: robert.trillitzsch@sbh-suedost.de Fon: +49.361.55059969
Fax: +49.361.65783360

Sie erlernen die Grundmechanismen der Kommunikation und werden in die Lage versetzt, sich unter Berücksichtigung kultureller Besonderheiten, zielgerichtet und souverän mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern auseinanderzusetzen.

Themenübersicht:

  • Das Einmaleins des Kommunizierens – grundlegende Konzepte:
    Inwiefern „ticken“ alle Menschen gleich? Wo gibt es kulturbedingte Unterschiede?
  • Kulturelle Dimensionen: Kollektivismus/Individualismus, Zeit und Zeitkonzepte, Unterschiedliche Dichten vom Kommunikationsnetzen:
    Was sollte man in diesem Zusammenhang im Kontakt mit Menschen aus den englischsprachigen, romanischen, asiatischen und arabischen Kulturräumen beachten?
  • Sprachliche Gestaltung im verbalen und nonverbalen Bereich unter Berücksichtigung der kulturellen Gegebenheiten:
    Tipps und praxisbezogene Handlungsempfehlungen

Gern können Sie uns Ihre konkreten Anliegen, bzw. „kritischen Fälle“ im Vorfeld mitteilen oder zur Schulung mitbringen, sodass wir diese besprechen und Lösungsansätze erarbeiten können.

Dauer:

Tagesseminar

Weitere Hinweise

Ort

Die Schulung kann sowohl Inhouse als auch an einem unserer Standorte durchgeführt werden.

Preis

Bitte lassen Sie sich ein individuelles Angebot machen.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn