Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

„ZuWAKs“ - Zukunft in der Wartburgregion sichern


Kurs: „ZuWAKs“ - Zukunft in Eisenach und der Wartburgregion sichern Zeitraum: 01.08.2019 bis 30.07.2020 Ein individueller Einstieg ist möglich
Kontakt: Katy Kreuzkamp Mail: katy.kreuzkamp@sbh-suedost.de Fon: +49.3691.7037221
Fax: +49.3691.7037230

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen eine berufliche Qualifizierung mit Zertifikat und eine berufsbezogene Deutschsprachförderung! Wir unterstützen Sie bei der Integration in der Region Wartburgkreis und Eisenach. Sie lernen außerdem regionale Unternehmen in einem Praktikum kennen.

Ziel des Projektes ist es, die Beschäftigungsfähigkeit von Migrant(inn)en und Flüchtlingen durch eine arbeitsplatzbezogene Qualifizierung mittels Teilqualifizierungen zu erhöhen und sie langfristig in eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung zu integrieren.

Sozialpädagogische Begleitstruktur

Mit unserer sozialpädagogischen Begleitung innerhalb der Maßnahme befähigen wir die Teilnehmenden, sich den Anforderungen zu stellen und ihre sozialen und personalen Kompetenzen zu stärken.

Folgende Aufgaben ergeben sich u.a.:

  • Hilfestellung bei Problemlagen (z. B. Krisenintervention),
  • Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe,
  • Schuldenprävention, z.B. im Kontext Schlepperbanden, Handyverträge,
  • Kürzung des Leistungsbezuges,
  • Sicherstellen des Zusammenwirkens verschiedener Akteure,
  • Akquirieren und Begleiten betrieblicher Praktika,
  • Einzelcoaching und individuelles Bewerbungscoaching.

Außerdem bieten wir Ihnen ergänzende Angebote zu der psychologischen
Begleitung. Sprechen Sie uns an!

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Migrant(inn)en und Zugewanderte mit folgenden Voraussetzungen:

  • Sie haben eine Arbeitserlaubnis
  • Sie verfügen gegebenenfalls über einen nachrangigen Zugang zum Arbeitsmarkt
  • Sie kommen vorwiegend aus Syrien, Iran, Irak, Eritrea, Somalia und Afghanistan
  • Sie sind Kunde beim Jobcenter
  • Sie haben über „MoNaMi 3.0“ bereits eine Kompetenzbilanzierung in der SBH Südost GmbH absolviert bzw. bekamen über die IBAT Stellen keine (Teil-)Anerkennung Ihrer im Herkunftsland erworbenen Kenntnisse
  • Sie verfügen über ausreichende Sprachkenntnisse, mindestens A2
  • Sie streben eine Tätigkeit im gewerblich-technischen Bereich oder in der Dienstleistungsbranche an

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn