Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

FAUST - Finden, Aktivieren, Üben & Starten


Kurs: FAUST - Finden, Aktivieren, Üben & Starten Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: Keine Angabe
Kontakt: Doreen Thiele Mail: doreen.thiele@sbh-suedost.de Fon: +49.3423.750319
Fax: +49.3423.750322

Die Bausteine sind inhaltlich und methodisch so aufgebaut, dass die Selbstwirksamkeit der Teilnehmer unterstützt wird. Ziele der mit den Teilnehmern und Teilnehmerinnen entwickelten individuellen Berufswegeplanungen sind unter anderem:

  • die Aufnahme einer Ausbildung,
  • die Existenzgründung,
  • die Wiederaufnahme eines früher erlernten Berufs,
  • eine Berufstätigkeit unter Nutzung der während des Studiums erworbenen Kenntnisse und
  • Fertigkeiten,
  • eine andere Qualifizierung oder
  • ein anderes Studium gegebenenfalls in Verschränkung mit einer Berufstätigkeit.

Selbstwirksamkeitsüberzeugungen setzen Motivation und Engagement im Sinne einer aktiven Gestaltung der und beruflichen Zukunft frei.

Zielgruppe

Arbeitslose Personen und von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen bzw. Leistungsempfänger

Inhalte und Dauer

  • Baustein 1: Erstgespräch, Kompetenzbilanzierung und Potenzialerhebung
  • Baustein 2 (Bewerbungsstrategie): Suchstrategien, Anzeigenanalyse, Bewerbungsformen, Bewerbungsanschreiben, Lebenslauf, Qualifikationsprofil
  • Baustein 3 (Selbstvermarktung): Selbstpräsentation, Gesprächsführung, Körpersprache, Telefonische Kontaktaufnahme, Vorbereitung des Vostellungsgesprächs
  • Baustein 4 (Schlüsselkompetenzen): Einführung in die Bedeutung von Schlüsselkompetenzen, Übungen zur Selbsteinschätzung, Training, berufliche Mobilität
  • Baustein 5 (Selbstmanagement): Standortbestimmung, Ziele finden und verwirklichen, Zeitmanagement, Arbeitsplatzorganisation, berufliche Mobilität
  • Baustein 6 (Das Vorstellungsgespräch): Vorbereitung, Rollenspiel, Argumentation, Outfit, Körpersprache
  • Baustein 7 (Allg. rechtliche Grundlagen): Arbeitsrecht/ Arbeitsvertrag, besondere rechtliche Regelungen für Schwerbehinderte, Rechte und Pflichten nach dem SGB III
  • Baustein 8 (Grundlagen der EDV): Einführung Betriebssystem und Internet,Standardanwendungen MS Office, E-Mail
  • Baustein 9: Praktika und Probearbeiten
  • Baustein 10: Stabilisierung/ Nachbetreuung

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Unterrichtszeiten

07:00 - 15:45 Uhr Unterrichtsform: Teilzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn