Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Spezialist (in) SPS-Technik


Kurs: Spezialist (in) SPS-Technik Zeitraum: Termin auf Anfrage
Dauer: mehr als 3 Monate bis 6 Monate
Kontakt: Dagmar Bartels Mail: info.dca@sbh-suedost.de Fon: +49.351.32300150
Fax: +49.351.32300195

Speicherprogrammierbare Steuerungen sind heute in vielen Firmen, die moderne Steuerungs- und Automatisierungstechnik einsetzen, zu finden. Die Teilnehmer sind nach dem Training in der Lage, komplexe Aufgabenstellungen strukturiert zu programmieren und selbständig durchzuführen.

Im Training Spezialist (in) SPS-Technik werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

  • Elektrotechnik / Elektronik
  • Digitaltechnik / Analogtechnik
  • Grundlagen SIMATIC S7
    • Hardwarekonfiguration, Programmiergrundlagen
  • Erweiterung SIMATIC S7
    • Programmierung von Ablaufsteuerungen 
    • Erweiterte Programmierung, Diagnose, Fehlersuche
  • Industrielle Kommunikation
  • Anlagenvisualisierung
  • Optimierung automatisierter Anlagen

 

 

Zielgruppe:

Fachkräfte aus Produktion, Instandsetzung und Service im Metall- und Elektrobereich, die im Rahmen ihrer Aufgaben SPS-gesteuerte Automatisierungsanlagen einsetzen. Auch für Neu- und Wiedereinsteiger geeeignet.

 

 

Weitere Hinweise

Das Training ist modular aufgebaut. Die Zusammenstellung der Module richtet sich dabei nach Ihren Vorkenntnissen, die wir gern im persönlichen Gespräch mit Ihnen abstimmen können.

Die Dauer des Kurses ist abhängig von der Modulauswahl, maximal jedoch 600 UE, zzgl. 320 UE Praktikum in einem Industrieunternehmen in Dresden. 

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Unterrichtsform: Vollzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn