Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

SMED - Single Minute Exchange of Die


Kurs: SMED - Single Minute Exchange of Die Zeitraum: Termin auf Anfrage
Dauer: Keine Angabe
Kontakt: Dagmar Bartels Mail: info.dca@sbh-suedost.de Fon: +49.351.32300150
Fax: +49.351.32300195

Lehrgangsziel: 1 Tagesseminar

Sie lernen die systematische und methodische  Vorgehensweise um Rüstzeiten schrittweise zu reduzieren, kennen. Sie sind in der Lage, Rüstanalysen und  Rüstzeitenverbesserungen im eigenen Unternehmen zu  moderieren, Verschwendung im Rüstprozess zu erkennen, visuell darzustellen  und Maßnahmen zu deren Senkung selbstständig einzuleiten. Die Teilnehmer wissen, wie sie einen nachhaltigen, kontinuierlichen Prozess zur  Rüstzeitoptimierung aufrecht erhalten können. Praktische Übungen helfen das Wissen zu vertiefen und zu festigen. 

Lehrgangsinhalte:

  • Methoden und Werkzeuge zur Rüstzeitoptimierung  (Theorie zu Lean/Kaizen,  Anlagenverluste (OEE),  Pull-System, Schritte zu SMED, 5 S Methode
  • Ist-Aufnahme des Rüstprozesses,Verbesserung und Umsetzung (anhand eines Rüstmodells)
  • Strukturierte Erfassung der Rüstzeiten (Rüst-Matrix, Checklisten, standardisierte Rüstablaufpläne erarbeiten)
  • Potenziale erkennen und Verbesserungen einleiten (Visualisierung von Kennzahlen und Zielen zur Weiterentwicklung der Rüstprozessverbesserung)
  • Parallele Rüstschritte, erkennen der primären Ursachen für Verzögerungen, Technische und organisatorische Optimierung
  • Methoden zur Fehlervermeidung beim Rüsten
  • Praxisnahe Übungen an komplexem Rüst-Modell, um das systematische, schrittweise Reduzieren der Rüstzeiten zu verdeutlichen, auch verkettete Anlagen

Zielgruppe:

Mitarbeiter aus Produktion, Logistik, Instandhaltung, Qualitätssicherung sowie sonstige Fach- und Führungskräfte aus dem produzierenden Bereich. Planer, Arbeitsvorbereiter aus Material- und Fertigungssteuerung, auch als Zusatzqualifizierung für Azubis im letzten Ausbildungsjahr geeignet.

Weitere Hinweise

Wer sich heute für seinen Job weiterbildet, hat gute Chancen auf eine Unterstützung bei der Finanzierung. Förderprogramme von Bund und Ländern erleichtern die Finanzierung von Weiterbildung. Sprechen Sie uns an, wir zeigen Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten in Sachsen auf.

Gruppenpreise auf Anfrage.

Abschluss:
Sie erhalten ein Teilnehmerzertifikat der SBH Südost GmbH, dresden chip academy.

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 495,00 EUR.

Unterrichtszeiten

08:00 - 15:30 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn