Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Umschulung zum/zur Mikrotechnologen/Mikrotechnologin

Umschulung zum/zur Mikrotechnologen/Mikrotechnologin

Kurs: Umschulung zum/zur Mikrotechnologen/Mikrotechnologin Zeitraum: 07.01.2018 bis 07.01.2020
Kontakt: Dagmar Bartels Mail: info.dca@sbh-suedost.de Fon: +49.351.32300150
Fax: +49.351.32300195

Sie haben Interesse an einer Tätigkeit in der Mikrotechnologie? Ob Qualitätsmanagement, die Bedienung von Datenverarbeitungsanlagen oder die Durchführung von Endtests: In unserer Umschulung vermitteln wir Ihnen die Fertigkeiten und Kenntnisse, die Sie für einen erfolgreichen Berufsabschluss benötigen. Darüber hinaus unterstützen wir Sie durch ein intensives Bewerbungscoaching und bei der Suche nach Praktika. 

Folgende Inhalte werden vermittelt:

  • Berufsbildung, Arbeits- und Tarifrecht
  • Aufbau und Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Anwenden technischer Unterlagen
  • Planen und Organisieren der Arbeit
  • Dokumentieren der Arbeiten, Bedienen von Datenverarbeitungsanlagen, Datenschutz
  • Qualitätsmanagement
  • Bereitstellen und Entsorgen von Arbeitsstoffen
  • Sichern und Prüfen der Reinraumbedingungen
  • Umrüsten, Prüfen und vorbeugendes Instandhalten von Produktionseinrichtungen
  • Einstellen von Prozessparametern
  • Optimieren des Produktionsprozesses
  • Herstellungs- und Montageprozesse
  • prozessbegleitende Prüfungen
  • Durchführen von Endtests
  • Sichern von Prozessabläufen im Einsatzgebiet

Die Fertigkeiten und Kenntnisse sind im Schwerpunkt Halbleitertechnik in einem der folgenden Einsatzgebiete anzuwenden und zu vertiefen:

  • diskrete Halbleiter
  • Leistungshalbleiter
  • integrierte Halbleiter
  • kundenspezifische Schaltkreise (ASICS)
  • Optohalbleiter
  • optoelektronische Anzeigesysteme

Die Fertigkeiten und Kenntnisse sind im Schwerpunkt Mikrosystemtechnik in einem der folgenden Einsatzgebiete anzuwenden und zu vertiefen:

  • Dickschichttechnik
  • Dünnschichttechnik
  • Hybridtechnik
  • Montagetechnik oberflächenmontierbarer Bauelemente (SMD)
  • lithografisches Tiefätzen
  • Galvano- und Abformtechnik

 

Weitere Hinweise

In drei  Stufen zum Erfolg!

  1. Ausbildung in der dresden chip academy in enger Verzahnung von Theorie und Praxis mit sehr hohen Praxisanteilen an unseren industriellen Fertigungsanlagen und Systemen. 
  2. Praktikum bei namhaften sächsischen Unternehmen, mit der Option der Übernahme bei bestandener IHK-Prüfung und persönlicher Eignung
  3. IHK-Prüfung 

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 20020,00 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein.

Unterrichtszeiten

08.00-15.00 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn