Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Umschulung zum/zur Verkäufer(in)


Kurs: Umschulung zum/zur Verkäufer(in) Zeitraum: Termin auf Anfrage
Dauer: Keine Angabe
Kontakt: Ingeborg Schaffer Mail: ingeborg.schaffer@sbh-suedost.de Fon: +49.355.289259673
Fax: +49.355.289259675

Sie haben Interesse an kaufmännischen Tätigkeiten und arbeiten gerne mit Kunden? Verkäufer(innen) sind in den verschiedensten Abteilungen, wie zum Beispiel Bekleidung, Nahrungsmittel, Pflege oder Unterhaltungselektronik tätig und führen Verkaufs- und Beratungsgespräche mit Kunden. In dieser Umschulung vermitteln wir Ihnen die beruflichen Kompetenzen, die Sie beispielsweise für das Annehmen von Warenlieferungen, Sortieren und Auszeichnen von Produkten oder Prüfen von Lagerbeständen benötigen. 

Das Ziel der Umschulung ist der Erwerb des Berufsabschlusses als Verkäufer(in) durch das Absolvieren der Abschlussprüfung.

1. Berufliche Grundbildung

  • Der Ausbildungsbetrieb
  • Bedeutung und Struktur des Einzelhandels
  • Stellung des Ausbildungsbetriebes am Markt
  • Organisation des Ausbildungsbetriebes
  • Berufsbildung, Personalwirtschaft, arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Umweltschutz
  • Information und Kommunikation
  • Informations- und Kommunikationssysteme
  • Grundlagen von Beratung und Verkauf
  • Servicebereich Kasse
  • Kassieren
  • Kassenabrechnung
  • Marketinggrundlagen
  • Werbemaßnahmen
  • Beschwerde und Reklamation
  • Warenpräsentation
  • Warenwirtschaft
  • Grundlagen der Warenwirtschaft
  • Grundlagen des Rechnungswesens
  • Rechenvorgänge in der Praxis

2. Berufliche Fachbildung

  • Teamarbeit und Kooperation, Arbeitsorganisation
  • Warensortiment
  • Kunden- und dienstleistungsorientiertes Verhalten
  • Kommunikation mit Kunden
  • Kundenservice
  • Preisbildung
  • Bestandskontrolle, Inventur
  • Wareneingang, Wareneinlagerung
  • Kalkulation
  • Warenannahme, Warenlagerung
  • Bestandssteuerung
  • Warenannahme und –kontrolle
  • Warenlagerung
  • Beratung und Verkauf
  • Beratungs- und Verkaufsgespräche
  • Umtausch, Beschwerde und Reklamation
  • Verhalten in schwierigen Gesprächssituationen
  • Kasse
  • Service an der Kasse
  • Kassensystem und Kassieren
  • Marketingmaßnahmen
  • Werbung
  • Visuelle Verkaufsförderung
  • Kundenbindung, Kundenservice

3. Fachtheorie

  • Betriebswirtschaft
  • Warenwirtschaftssystem
  • Rechenvorgänge in der Praxis
  • Mathematik
  • Deutsch

Zur Umschulung gehört ein betriebliches Praktikum. Zudem findet eine intensive Prüfungsvorbereitung statt. Jede/r Teilnehmer(in) erhält Unterstützung bei Bewerbung und Stellensuche.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn