Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)

Ingenieur-Weiterbildung als Türöffner: dresden chip academy startet im Juni Halbleiter-Seminare für Akademiker der Ingenieurwissenschaften

Schlüsselkompetenzen für den Quer- und Wiedereinstieg: Im Juni starten die neuen vier- und fünftägigen Fachseminare Halbleitertechnologie der dresden chip academy (dca) für den technisch versierten Ingenieur, der sich in kürzester Zeit vertiefende Spezialkenntnisse auf dem Gebiet der Halbleitertechnik aneignen möchte.
Ingenieur-Weiterbildung als Türöffner: dresden chip academy startet im Juni Halbleiter-Seminare für Akademiker der Ingenieurwissenschaften

Im Juni starten die neuen vier- und  fünftägigen Fachseminare Halbleitertechnologie der dresden chip academy (dca). Sie orientieren sich an dem speziellen Qualifizierungsbedarf technisch versierter Ingenieure, die sich in kürzester Zeit vertiefendes Wissen auf dem Gebiet der Halbleitertechnik aneignen möchten.  

Die Kursteilnehmer lernen dabei alle zeitgemäßen Halbleiterprozesse und Verfahren zur Herstellung, Messung und Charakterisierung von Halbleiterwerkstoffen kennen. Sie werden zudem in die Lage versetzt, deren Einsatzoptionen zu bewerten, analysieren und optimieren. In den Fachseminaren wird ein Hauptaugenmerk auf logisch-analytisches Denkvermögen und Problemlösungskompetenzen gelegt, welche die Teilnehmer zu sicheren Urteilen und Entscheidungen in leitenden Positionen innerhalb der Halbleiterindustrie befähigen.

Die Fachseminare ermöglichen Ingenieuren mit Fachhochschul- oder Hochschulabschlüssen einen schnellen und systematischen Wissenszugang auf dem Gebiet der Halbleitertechnik.  Ein weiteres Ziel der kompakten Praxisseminare ist es, älteren Ingenieuren oder Ingenieuren weniger gefragter Fachrichtungen den Quer- oder Wiedereinstieg in zukunftsfähige Technologiefelder zu erleichtern.

In Zeiten des Fachkräftemangels bietet sich Unternehmen der Halbleiter-Industrie damit ein besonders effizienter Weg, Fachkräftelücken zu schließen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)