Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)

121 Jungfacharbeiter starten ins Berufsleben

Erfolgreich bestanden – darauf können 121 frisch gebackene Jungfacharbeiter und Jungfacharbeiterinnen stolz sein. Zur Zeugnisübergabe am Mittwoch, 31. Januar, feierten die Absolventen am Magdeburger Standort der SBH Südost GmbH ihren Start ins Berufsleben.
121 Jungfacharbeiter starten ins Berufsleben

Zeugnisübergabe in Magdeburg. Foto: Tina Gewandt

Erfolgreich bestanden – darauf können 121 frisch gebackene Jungfacharbeiter und Jungfacharbeiterinnen stolz sein. Zur Zeugnisübergabe am Mittwoch, 31. Januar, feierten die Absolventen am Magdeburger Standort der SBH Südost GmbH ihren Start ins Berufsleben. Als von der Industrie- und Handelskammer geprüfte Mechatroniker(in), Elektroniker(in), Industriemechaniker(in), Zerspanungsmechaniker(in), Konstruktionsmechaniker(in), Anlagenmechaniker(in), Fachkraft für Metalltechnik, Maschinen- und Anlagenführer(in) und Chemielaborant(in) haben die meisten schon einen Job bei Ihrem jeweiligen Ausbildungsbetrieb in der Tasche.

„Ich gratuliere allen herzlich und bin stolz, dass hier bei der SBH Südost junge Menschen ausgebildet werden, die in der Wirtschaft dringend gebraucht werden“, sagte Jürgen Wilke, Geschäftsführer der Bildungseinrichtung in seiner Rede an die Absolventen. Das Thema Fachkräftemangel beschäftigt viele der anwesenden Vertreter der Ausbildungsbetriebe. „Bei unseren schönen handwerklichen Berufen macht man sich schmutzig, das wollen viele Jugendliche nicht. Wir müssen ihnen zeigen, dass unsere Berufe Spaß machen“, erklärte Annette Wisweh vom Trink- und Abwasserverband Börde.

Die SBH Südost GmbH kooperiert mit 154 kleinen und mittelständischen Unternehmen in der Region, deren Auszubildende neben dem Besuch der Berufsschule ihre Lehre beim magdeburger Bildungsträger absolvieren. Dadurch erwerben sie zum Beispiel praktisches Wissen an Maschinen, die im Ausbildungsbetrieb eventuell nicht zur Verfügung stehen, aber Ausbildungsinhalt sind. Zurzeit stehen insgesamt 675 Lehrlinge in vier Lehrjahren bei der SBH Südost GmbH unter Vertrag.

Daniel Hädicke gehört nun nicht mehr dazu. Der 25-Jährige aus Arendsee ist Zerspanungsmechaniker und geht nach der Zeugnisübergabe mit gleich zwei Urkunden nach Hause: Als Notenbester unter seinen Mitazubis im Bereich Zerspanungsmechaniker und zusätzlich als Bester aller Ausbildungsbereiche ist er sehr stolz auf sein Zeugnis. „Mir hat es bei der SBH Südost viel Spaß gemacht. Außerdem habe ich hier meine Freundin kennengelernt“, erzählte der Jungfacharbeiter glücklich.

Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)