Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)

Hauswirtschaftler vom SBH-Standort Leipzig stellen Kindern Experimente mit Wasser vor

Was passiert, wenn man Wasser mit Mehl mischt? Oder wenn man Öl ins Wasser gibt? Viele solcher spannenden Fragen konnten Vorschüler und Grundschüler zum Grünen Kindertag in Leipzig selbst beantworten. Mitarbeiter(innen), Teilnehmer(innen) und Auszubildende des Bereichs Hauswirtschaft am Standort Leipzig der SBH Südost GmbH denken sich seit über sechs Jahren interessante Experimente für die Kinder aus. Geforscht und probiert wurde im Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (UFZ). Hier führt die Sächsische Landesstiftung für Natur und Umwelt jedes Jahr den Grünen Kindertag durch.
Hauswirtschaftler vom SBH-Standort Leipzig stellen Kindern Experimente mit Wasser vor

Vor- und Grundschüler aus Leipzig experimentieren mit Wasser. Beteiligte vom SBH-Standort Leipzig haben sich spannende Versuche ausgedacht.

Was passiert, wenn man Wasser mit Mehl mischt? Oder wenn man Öl ins Wasser gibt? Viele solcher spannenden Fragen konnten Vorschüler und Grundschüler zum Grünen Kindertag in Leipzig selbst beantworten. Mitarbeiter(innen), Teilnehmer(innen) und Auszubildende des Bereichs Hauswirtschaft am Standort Leipzig der SBH Südost GmbH denken sich seit über sechs Jahren interessante Experimente für die Kinder aus. Geforscht und probiert wurde im Helmholtz Zentrum für Umweltforschung (UFZ). Hier führt die Sächsische Landesstiftung für Natur und Umwelt jedes Jahr den Grünen Kindertag durch.

In diesem Jahr hieß das Thema "Wasser für alle!". Dementsprechend hatten sich alle Beteiligten vorbereitet: "Wir haben Experimente zur Oberflächenspannung im Wasser durchgeführt, herausgefunden, wie welches Lebensmittel mit Wasser reagiert oder mit Hilfe eines Kinderpuzzles gezeigt, welche Lebenwesen im Wasser leben und warum sie nützlich sind", erklärt Ausbilderin Birgit Franz. Aber auch Lebewesen außerhalb des Wassers - wie Bienen und Co. - waren Teil des diesjährigen Naturthemas. 

Auch für die Teilnehmer(innen) und Auszubildenden am SBH-Standort in Leipzig sei die Veranstaltung eine lehrreiche Erfahrung gewesen. "Als Hauswirtschaftler ist es hilfreich, den Umgang mit Kindern zu lernen und ihnen verschiedene Themen so einfach wie möglich zu erklären und näher zu bringen", sagt Franz. Dadurch würden sie sozial gefordert.

"Es hat riesigen Spaß gemacht", erzählt die Ausbilderin. Zum Grünen Kindertag können die Vor- und Grundschüler selbst experimentieren und praktisch lernen. Dafür seien die vielen verschiedenen Naturprojekte ideal.

Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)
Ihre Ansprechpartnerin:
Tina Gewandt

Mail tina.gewandt@sbh-suedost.de
Fon +49 345 27953689
SBH Südost GmbH
Zum Heizkraftwerk 10
06112 Halle (Saale)