Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Teilqualifikation Fachkraft im Gastgewerbe - TQ 1


Kurs: Teilqualifikation Fachkraft im Gastgewerbe - TQ 1 Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 1 Woche bis 1 Monat
Kontakt: Christel Högemann-Lohse Mail: christel.hoegemann-lohse@sbh-sued.de Fon: +49.561.86160667
Fax: +49.820.92772

Sie möchten sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit als Fachkraft im Gastgewerbe qualifizieren? Mit unseren Teilqualifikationen (TQ) haben Sie die Möglichkeit, grundlegende Kompetenzen und Kenntnisse in den verschiedenen Tätigkeitsbereichen zu erwerben.

Mit der TQ 1 „Branche, Berufsbild & Betriebsorganisation“, die zu Beginn absolviert wird, erhalten Sie einen Überblick über das Hotel- und Gaststättengewerbe, das Berufsbild Fachkraft im Gastgewerbe sowie das Aufgabenspektrum und das Anforderungsprofil dieses Berufes. In der TQ 1 werden unter anderem folgende Kenntnisse und Fertigkeiten vermittelt:

  • Rechte und Pflichten des Ausbildungsvertrags
  • Arbeits- und Tarifrecht
  • Berufsbild – Aufgabenspektrum und Anforderungen
  • Aufbau und Prozessabläufe eines gastronomischen Betriebes
  • Arbeits- und Kommunikationstechniken
  • Arbeitsschutz und Unfallverhütungsmaßnahmen
  • umweltbewusster Energie- und Materialverbrauch
  • Grundsätze und Vorschriften zur Betriebs-, Produkt- und Personalhygiene
  • Umgang mit Gefahrensituationen (z.B. betrunkene/aggressive Gäste, Sachbeschädigung, Brand)

Die TQ 1 dauert ca. 3 Wochen und schließt mit einer Kompetenzfeststellung durch die Industrie- und Handelskammer (IHK) ab.

Anschlussmöglichkeiten:

  • TQ 2 - Küche
  • TQ 3 - Service
  • TQ 4 - Warenwirtschaft

Nach erfolgreichem Abschluss aller sechs Teilqualifikationen sind Sie berechtigt, an der Externenprüfung der IHK zum Erwerb des Berufsabschlusses „Fachkraft im Gastgewerbe“ teilzunehmen. Die Teilnahme an der Zwischenprüfung wird nach den erfolgreich absolvierten Teilqualifikationen 1 bis 4 empfohlen.

Weitere Hinweise

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 5,05 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein. Kostensatz pro Unterrichtseinheit!

Unterrichtszeiten

Mo. bis Do. von 08.00 bis 16.00 Uhr und Fr. von 08.00 bis 13.45 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn