Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Individuelle Eingliederungsmaßnahme für schwerbehinderte und denen gleichgestellte Menschen


Kurs: Individuelle Eingliederungsmaßnahme für schwerbehinderte und denen gleichgestellte Menschen Zeitraum: 01.02.2017 bis 12.09.2019 Ein individueller Einstieg ist möglich
Kontakt: Christine Schultz Mail: christine.schultz@sbh-sued.de Fon: +49.6221.7598711
Fax:

Das Angebot richtet sich an schwerbehinderte Menschen bzw. behinderte Menschen, die nach § 2 Absatz 3 SGB IX schwerbehinderten Menschen gleichgestellt sind, aus den Rechtskreisen SGB III und SGB II.

 

Inhalte

  • Aktivierung
    • Stärkung der Eigeninitiative und Motivation
    • gemeinsame Entwicklung fallangemessener Selbstvermarktungsstrategien,
    • Einzelfallbezogenes Training sozialer sowie kommunikativer Kompetenzen
    • Unterstützung beim Abbau individueller Vermittlungshemmnisse
    • Kennenlernen der Tätigkeiten/Arbeitsplatzanforderungen durch betriebliche Hospitationen
    • Assistierte Vermittlung
  • Analyse und Aufarbeitung des Bewerberprofils
  • Bewerbungscoaching und Unterstützung der Eigenbemühungen
  • Wirtschaftlichkeit
  • Gesundheitsorientierung
  • betriebliche Erprobung / Probeschäftigung
  • Nachbetreuung bei Arbeitsaufnahme zur Stabilisierung des Beschäftigungsverhältnisses

 

Dauer

Die individuelle Teilnahmedauer beträgt mindestens 4 und maximal 9 Monate.

Weitere Hinweise

Unterrichtszeiten

Die Unterrichtszeiten werden individuell abgestimmt. Unterrichtsform: Teilzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn