Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Zurück zur Übersicht
Ort: Rostock
Beginn: ab sofort

Sozialpädagoge (m/w/d)

Sie haben Berufserfahrung in der Betreuung von Menschen mit Migrationshintergrund? Sie sind engagiert und haben Freude an der Beratung und Hilfestellung bei Problemlagen? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Ergänzung unseres interdisziplinären Teams suchen wir Sie für unseren Standort in Rostock als Sozialpädagogin/Sozialpädagoge.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Betreuung der Teilnehmer mit dem Ziel der Stabilisierung und Wiederherstellung der Integrationsfähigkeit
  • Coaching der Teilnehmenden in Hinblick auf psychosoziale Problemlagen
  • Krisenintervention, Konfliktbewältigung, Alltagshilfe entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe
  • Planung, Umsetzung und Dokumentation individueller Förderprozesse
  • Unterstützung zum eigenständigen Handeln
  • regelmäßige Sprechstundenangebote
  • Verwaltungstechnische und organisatorische Aufgaben

Ihre Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master) oder Erzieherin /Erzieher mit Zusatzqualifikation
  • Weitere Studienabschlüsse (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe werden ebenfalls zugelassen.
  • Berufserfahrung mit Langzeitarbeitslosen
  • zielorientierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • hohe Beratungskompetenz und Kommunikationsfähigkeit
  • personelle, soziale und interkulturelle Kompetenzen (z. B. Motivationsfähigkeit, Kontaktfreude, Kreativität und Teamfähigkeit) sowie Kompetenz bei der Widerstands- und Einwandbehandlung

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen an. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie hier finden können. Wir bitten Sie, diese Informationen vor Versendung Ihrer Bewerbung an uns zu lesen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses einverstanden.

 

Ihre Ansprechpartnerin:

Erika Feicht
E-Mail: erika.feicht@sbh-nord.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn