Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Zurück zur Übersicht
Ort: Flensburg
Beginn: ab 15. Oktober 2021

Pädagogischer Mitarbeiter / Fachkraft berufliche Rehabilitation (m/w/d)

Sie haben Berufserfahrung in der Arbeit mit Menschen in schwierigen Lebenssituationen, psychischen und physischen Einschränkungen? Sie sind engagiert und haben Freude an der Unterrichtsführung sowie Hilfestellung bei Problemlagen? Dann bewerben Sie sich bei uns!
 

Zur Verstärkung am Standort Flensburg suchen wir einen engagierten und motivierten pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d)  für unser Produkt RECURIS (Berufliche Rehabilitation) in Teil- oder Vollzeit, zunächst befristet mit Option auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis.

Ort: Flensburg

Umfang: Vollzeit oder Teilzeit möglich

Zeitpunkt: 15. Oktober 2021 oder nach Vereinbarung

An rund 80 Standorten engagiert sich die SBH Nord für eine zeitgemäße Bildung. Unsere Angebote reichen von der frühkindlichen Pädagogik über Berufsorientierung bis hin zur beruflichen Aus- und Weiterbildung. Vielfältige Ziele erfordern vielfältige Ansätze. Vom beruflichen Einstieg bis zum beruflichen Aufstieg: Mit Beratung, Training und Qualifizierung bereiten und begleiten wir die passenden Wege. Als Unternehmen der Stiftung Bildung & Handwerk gehört die SBH Nord zur international agierenden SBH-Gruppe. Lebenslanges Lernen ist unsere Motivation.           

Sie unterstützen uns bei:

  • Individuelle Beratung und Betreuung der Teilnehmenden in Form von Einzelberatungen und Kleingruppencoachings
  • Lernbegleitung
  • Unterstützung und Förderung im lebenspraktischen Bereich
  • Krisenintervention / Hilfe bei besonderen Problemlagen
  • Beratung im Bereich des psychosozialen Unterstützung
  • Gesundheitsförderung
  • Anbindung an Hilfesysteme
  • Sukzessive Heranführung an den Arbeitsmarkt
  • Coaching im Umgang mit Misserfolgen
  • Teilnehmer- bzw. lehrgangsbezogene Dokumentation
  • Mitwirkung an regelmäßigen Teambesprechungen
  • Verbindliche Kommunikation mit den zuständigen Ansprechpersonen der jeweiligen Bedarfsträger
  • Kontaktpflege zu Kooperationspartnern (m/w/d)

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) oder eine gleichwertige akademische Ausbildung mit entsprechenden Studienschwerpunkten oder
  • Staatlich anerkannte Erzieher (m/w/d), Erzieher (m/w/d) – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger (m/w/d) mit einschlägiger Zusatzqualifikation oderstaatlich anerkannte Arbeitserzieher (m/w/d) oder
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Ergotherapeuten (m/w/d)
  • Zusatzqualifikation als Fachkraft (m/w/d) für berufliche Rehabilitation ( kann ggf. berufsbegleitend nachgeholt werden)
  • Ausbildereignung gemäß AEVO oder der Meister im Handwerk
  • Einschlägige Berufserfahrung
  • In herausfordernden Situationen den Überblick behalten
  • Geduldiger und freundlicher Umgang mit unseren Teilnehmenden
  • Routinierter Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen
  • Organisierte und strukturierte Arbeitsweise
  • Kenntnisse des regionalen Ausbildungs- und Arbeitsmarktes

Wir bieten Ihnen: 

  • Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit direkten Kommunikationswegen
  • Innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch in unserer SBH INTRAAKADEMIE
  • Kollegiale Fallberatung
  • Vergütung in Anlehnung an den Tarif Weiterbildung mit jährlicher Lohnanpassung
  • Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge

 

Ihre Bewerbung:

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung inklusive Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an:

 

Mail: bewerbung.nl21@sbh-nord.de

Ansprechpartnerin: Julia Malso

Telefonnummer: 040 238 56 08-11

Adresse: SBH Nord GmbH, Hammerbrookstraße 73, 20097 Hamburg