Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Zurück zur Übersicht
Ort: Berlin, bundesweit
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Pflegekraft als Ausbilder / Dozent (m/w/d) Alltagsbegleitung in Teilzeit (32 h)

Wir suchen bundesweit erfahrene  Fachkräfte mit Berufsausbildung oder Studium im sozialen/pflegerischen Bereich als Online-Dozenten / Ausbilder (m/w/d) für die Ausbildung  von Alltagsbegleitern / Pflegekräften. Dienstsitz wäre der jeweilige SBH-Standort in der Nähe Ihres Wohnorts.

Ort: flexibel, einer der 120 SBH-Standorte in der Nähe Ihres Wohnorts

Umfang: Teilzeit (32 h) , unbefristet

Zeitpunkt: ab sofort

Die Stiftung Bildung & Handwerk ist eine gemeinnützige Stiftung, die sich dem Ziel verpflichtet hat, Bildung über alle Abschnitte des Lebensverlaufs zu fördern. Sie agiert als Dachorganisation der SBH-Gruppe, die mit ca. 3.000 Mitarbeitern, 16 Unternehmen und 6 Marken im Verbund zu den führenden Bildungsanbietern in Deutschland gehört.

Sie unterstützen uns bei:

der Durchführung des Onlineunterrichts mit den Schwerpunkten:

  • Ausbildung von Betreuungskräften gem. § 43b, 53c SGB XI
  • Grundlagenverständnis der Gesundheitslehre und des Pflegeprozess
  • Gesundheitswesen und Gesundheitsversorgung in Deutschland
  • Patientenrechte
  • Anatomie/Physiologie allgemein
  • Anamnese, pflegerische Tätigkeiteninklusive Lagerungstechniken
  • Krankheitsbilder bzw. Pathologie speziell: Krankheit mit Ursache/Symptom/Diagnose und Therapie
  • Fachterminologie
  • Prävention- und therapeutische Maßnahmen
  • Sterbe- und Trauerbegleitung
  • Erste Hilfe

Sie bringen mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung im sozialen/pflegerischen Bereich mit AEVO oder abgeschlossenes Studium im sozialen/pflegerischen Bereich
  • idealerweise Berufserfahrung in der Pflege oder/und Betreuung demenzkranker Personen
  • Bereitschaft oder idealerweise Erfahrungen in der Lehrunterweisung in virtuellen Klassenräumen (Online Dozent)
  • Erfahrungen in der Erwachsenenbildung idealerweise in Maßnahmen zur Förderung der beruflichen Weiterbildung
  • Kommunikationsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen
  • Interesse an der konzeptionellen Weiterentwicklung
  • routinierter Umgang mit Microsoft Office
  • sehr gute EDV-Anwenderkenntnisse

Wir bieten Ihnen: 

  • eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch in unserer SBH INTRAAKADEMIE
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung inklusive Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich per E-Mail an bewerbung.gebiet30@sbh-nord.de.

Starten Sie bei uns in ein spannendes Aufgabenfeld. Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Daniela Heß telefonisch unter 0151/46261841 zur Verfügung.

Die personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige schließen alle Geschlechter (männlich, weiblich, divers) ein. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses einverstanden. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie hier finden können. Wir bitten Sie, diese Informationen vor Versendung Ihrer Bewerbung an uns zu lesen.