Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Zurück zur Übersicht
Ort: Gifhorn
Beginn: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Deutschlehrer als Honorardozent (m/w/d) oder in Festanstellung

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Gifhorn!

Sie haben die Zulassung zur Lehrtätigkeit "Deutsch als Zweitsprache"? Dann sind Sie bei uns richtig!

Die Tätigkeit:

  • Unterricht "Deutsch als Fremdsprache" für ausländische Teilnehmerinnen und Teilnehmer
  • Vorbereitung auf Telc-Sprachprüfungen

Sie bringen folgende Voraussetzungen mit:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich "Deutsch als Fremdsprache/Deutsch als Zweitsprache" (in Deutschland erworben)
    oder
  • Einen Hochschulabschluss in Germanistik und ein einschlägig anerkanntes Hochschulzerifikat DAF/DAZ
    oder
  • Ein erfolgreich abgelegtes zweites Staatsexamen Deutsch oder moderne Fremdsprachen
    oder
  • Ein erfolgreich abgelegtes zweites Staatsexamen Deutsch und einschlägig anerkannter Hochschulzertifikate DAF/DAZ
  • Im Idealfall verfügen Sie bereits über die Zulassung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge und über die telc-Prüferlizenz (kann auch über uns erworben werden).
  • Weiterhin können Sie eine muttersprachliche Kompetenz der Sprache Deutsch (C2), jedoch mindestens ein Niveau von C1, nachweisen.
  • Sie verfügen über eine hohe soziale Kompetenz, interkulturelles Einfühlungsvermögen und gute pädagogische Kenntnisse.
  • Sie haben ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit.

 

Wir freuen uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen vorzugsweise per E-Mail. Bitte geben Sie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellungen an. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie hier finden können. Wir bitten Sie, diese Informationen vor Versendung Ihrer Bewerbung an uns zu lesen. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses einverstanden.

 

Ihre Ansprechpartnerin: Nadine Schulz

Bewerbungen bitte per Mail an:
nadine.schulz@sbh-nord.de
(05371)9606729

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn