Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden

Weiterbildung Verwaltungsfachkraft


Kurs: Weiterbildung Verwaltungsfachkraft Zeitraum: Regelmäßiger Start
Dauer: mehr als 6 Monate bis 1 Jahr
Kontakt: Daniel Bohn Mail: daniel.bohn@sbh-nord.de Fon: +49.157.39399651
Fax:

In vielen Städten Deutschlands werden in den nächsten Jahren und Jahrzehnten zahlreiche zusätzliche Fachkräfte im Bereich der öffentlichen Verwaltung benötigt. Sie verfügen bereits über eine kaufmännische oder verwaltende Ausbildung und wollen Ihre Chancen auf dem Arbeitsmarkt langfristig verbessern? Mit dieser Weiterbildung erwerben Sie die Spezialkenntnisse, die Sie hervorragend für eine attraktive Tätigkeit in der Verwaltung von Bund, Ländern und Kommunen qualifizieren. Auch in der freien Wirtschaft sind viele der in diesem Lehrgang erworbenen Qualifikationen begehrt.

Besonders interessant: Sie erwerben im Rahmen dieses Lehrgangs auch die Ausbildereignung (AEVO-Zertifikat der Handelskammer) und haben die Chance, sich Ihre Englisch-Kenntnisse durch eine LCCI-Prüfung bescheinigen zu lassen!


Nächster Starttermin:    18. Oktober 2021

Themen

  • Wirtschafts- und Sozialkunde

  • Verwaltungsbetriebswirtschaft

  • Beschaffung

  • Organisation, Informationstechnik, Kommunikation

  • Personalwesen

  • Verwaltungsrecht und Verwaltungsverfahren

  • English for Business

Lernziele

  • Sie ordnen die Verwaltung in das staatliche und wirtschaftliche Gesamtgefüge ein, sowohl national als auch international

  • Sie erfassen und dokumentieren Bestände und Wertströme im System der doppelten Buchführung

  • Sie kontrollieren und steuern öffentliche Leistungen finanzwirtschaftlich

  • Sie kennen und nutzen die zivilrechtlichen Vertragsarten zur Güterbeschaffung

  • Sie bereiten die Güterbeschaffung vor

  • Sie führen Verwaltungsverfahren bürgerfreundlich, effizient und teamorientiert durch

  • Sie kennen die Grundlagen des Arbeitsrechts sowie des öffentlichen Dienstrechts

  • Sie bearbeiten personalwirtschaftliche Vorgänge zielorientiert

  • Sie bereiten Rechtseingriffe verwaltungsmäßig vor, führen sie durch und überprüfen sie

  • Sie bearbeiten Aufgaben der Leistungs- und der Eingriffsverwaltung 

  • Sie bereiten sich auf die Ausbildereignungsprüfung vor

  • Sie lernen berufsbezogenes Englisch – sie trainieren nützliche Fachtermini und Kommunikationsformen, Sie lernen  Besonderheiten der Grammatik ein und Anwendung der Sprache.

  • Sie lernen Ihr berufliches Profil im Bewerbungsprozess zielführend zu präsentieren.

Prüfung

Schon während des Kurses legen Sie die Ausbildereignungsprüfung vor der Handelskammer ab. Außerdem erfolgen schriftliche Leistungskontrollen und eine Abschlussprüfung.

Kontakt

nehmen Sie hier Kontakt zu uns auf.

 

Wir beraten Sie gerne!

In einem persönlichen Beratungsgespräch besprechen wir mit Ihnen unter Berücksichtigung der beruflichen Herkunft, der persönlichen Zielsetzung und der Bedingungen des Kostenträgers die Inhalte, Ziele und das Organisatorische der Weiterbildung.

Weitere Hinweise

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 8397,00 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Bildungsgutschein.

Unterrichtszeiten

Mo. - Fr. 09:00 - 15:00 , Teilzeit Unterrichtsform: E-Learning/ Blended Learning / Virtuelles Klassenzimmer