Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

MOIN: Motivieren - Orientieren - Integrieren


Kurs: MOIN: Motivieren - Orientieren - Integrieren Zeitraum: Termin auf Anfrage Ein individueller Einstieg ist möglich
Dauer: mehr als 6 Monate bis 1 Jahr
Kontakt: Marion Schulte-Wrobel Mail: marion.schulte-wrobel@sbh-nord.de Fon: +49.5721.9351497
Fax: +49.5721.936190

Unser Angebot richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung einer (berufs-)biografischen Perspektive! Auch wenn Sie  sich gerade auf einen Integrationskurs oder einen berufsbezogenen Sprachkurs vorbereiten oder gerade dabei sind, diesen zu absolvieren. Bei der Bewältigung Ihrer Aufgaben und  Ihrer Entwicklung helfen wir Ihnen!

Bedeutsame Meilensteine dabei sind:   

  • Orientierung hinsichtlich des deutschen Ausbildungs-/ Arbeitsmarktes,
  • Entwicklung einer persönlichen Berufswegeplanung,
  • Treffen einer fundierten Berufswahlentscheidung,
  • Erarbeitung einer tragfähigen Bewerbungsstrategie.

Das übergreifende Ziel ist die berufliche Eingliederung.

Inhalte

Berufsbezogene Sprachförderung

  • Erweiterung der berufsbezogenen Sprachkenntnisse (Wortschatz)
  • Schriftliche Kommunikation (Textverständnis, Wortschatz, Grammatik)
  • Kommunikation mit Kollegen, Vorgesetzten und Kunden (Regeln und Gesprächstechniken)
  • Prüfungsvorbereitung telc

Bewerbungstraining

  • Kompetenzbilanzierung / Profiling / Standortbestimmung
  • Berufsorientierung (Berufe und Berufsbildungssystem, Anforderungen von Tätigkeitsbereichen/ Berufen)
  • Anerkennung von im Ausland erworbenen Abschlüssen
  • Basistraining Digitalkompetenz
  • Erstellung schriftlicher Unterlagen
  • Stellensuche
  • Vorstellungsgespräche - Training
  • Berufsbezogenes Kommunikationstraining

Bewerbungscoaching

Im individuellen Bewerbungscoaching greifen wir Inhalte aus dem Bewerbungstraining auf und unterstützen Sie dabei, ihre jeweils individuellen „Entwicklungs-/ Bewerbungsprojekte“ zu verfolgen.

Wir erarbeiten passende berufliche Anschlussoptionen.

  • Vertiefendes Profiling
  • Erarbeitung und Umsetzung individueller Bewerbungsstrategien
  • Weiterbildungsberatung

Dauer

  • 540 UE* > 27 Wochen > 20 UE/Woche in der Kleingruppe

(320 UE Berufsbezogene Sprachförderung, 220 UE Bewerbungstraining, zzgl. max. 90 UE Bewerbungscoaching / Einzelcoaching)

 

Weitere Hinweise

Die Abrechnung des Kurses erfolgt mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS).

Unterrichtszeiten

Auf Anfrage
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn