Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

SAP® Anwender/in: Produktionsplanung


Kurs: SAP® Anwender/in: Produktionsplanung Zeitraum: 28.01.2019 bis 23.02.2019
Dauer: mehr als 1 Woche bis 1 Monat
Kontakt: Torsten Rosenbaum Mail: torsten.rosenbaum@sbh-nord.de Fon: +49.5341.2264564
Fax: +49.5341.2264569

Softwarelösungen von SAP® werden heute in nahezu jedem Unternehmen eingesetzt - vom mittelständischen Familienbetrieb bis zum weltweit tätigen Großkonzern. Unsere modularen Anwenderschulungen vermitteln Ihnen wichtige Kenntnisse und Kompetenzen für den Umgang mit SAP®-Softwareprozessen. Ob Personalwesen, Materialwirtschaft oder Produktionsplanung: Mit der Teilnahme an unseren Weiterbildungen bieten sich Ihnen neue Chancen und Perspektiven auf dem Arbeitsmarkt.

Das Modul umfasst folgende Inhalte:

  • Dokumentenverwaltung, CAD-Integration
  • Materialstamm und Stückliste
  • Arbeitsplatz und Arbeitsplan
  • Klassifizierung, Variantenkonfiguration
  • Integriertes Produkt- und Prozess-Engineering
  • Änderungsdienst, Produktdatenreplikation
  • Materialstamm aus Sicht der Konstruktion
  • Stücklistenfunktionalität und -verwendung im Detail
  • Arbeitsplan einschließlich alternativer und paralleler Folgen
  • alternative Arbeitspläne, Standardarbeitspläne und Terminierung
  • Arbeitsplanänderung mit und ohne Historie
  • Überblick Disposition
  • Vorplanungsstrategien der Lagerfertigung
  • Vorplanungsstrategien der Kundeneinzelfertigung
  • Durchführung der Bedarfsplanung
  • Systemtechnische Abläufe der Bedarfsplanung
  • Bearbeiten der Dispositionsergebnisse
  • Spezielle Prozesse im Umfeld des MRP
  • Vorbereitung auf die Zertifizierungsprüfung

 

Weitere Hinweise

Kosten

Die Kosten für diesen Kurs betragen 1774,80 EUR. Die Abrechnung des Kurses erfolgt entweder mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) oder mit einem Bildungsgutschein. 180 UE; 9,86 € pro UE

E-Learning

Dieser Kurs ist als E-Learning Kurs verfügbar unter: https://www.sap-fachkraft.de/

Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag 8:00 - 16:00 Uhr Unterrichtsform: Vollzeit
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Bianca Lukas

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700184
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn