Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Zurück aus Finnland, Italien und Ungarn

Für die lebensmitteltechnischen Assistenten des Carl-Severing-Berufskolleg für Handwerk und Technik der Stadt Bielefeld organisieren wir seit 10 Jahren in jedem Schuljahr für interessierte Schüler der Mittelstufe dreiwöchige Praktika in verschiedenen europäischen Ländern. In diesem Jahr waren  erstmalig auch die Schülerinnen und Schüler der Augenoptiker an dem Austausch beteiligt. 
Zurück aus Finnland, Italien und Ungarn

Schülerinnen und Schüler des Carl-Servering-Berufskollegs in Bielefeld

Für die lebensmitteltechnischen Assistenten des Carl-Severing-Berufskolleg für Handwerk und Technik der Stadt Bielefeld organisieren wir seit 10 Jahren in jedem Schuljahr für interessierte Schüler der Mittelstufe dreiwöchige Praktika in verschiedenen europäischen Ländern. In diesem Jahr waren  erstmalig auch die Schülerinnen und Schüler der Augenoptiker an dem Austausch beteiligt. 

Die diesjährigen Auslandspraktikanten fanden in Finnland, Italien und Ungarn statt.  Es waren drei spannende und erlebnisreiche Wochen für die jungen Menschen. Nach ihrer Rückkehr haben sie ihren Mitschülern von ihren Arbeitserfahrungen in den Gastbetrieben aus der Lebensmittelproduktion oder aus Laboren berichtet. Aber auch von fremden Städten, anderem Essen, interessanten Begegnungen mit Menschen und vielen neuen Eindrücken.  Besonders beeindruckt war ein junger Lebensmitteltechniker vom guten Essen in Italien: "Ich habe mein gesamtes Taschengeld nur für Essen ausgegeben", berichtet er begeistert.

Für alle Auszubildenden gab es im Anschluss des Praktikums das Abschlusszertifikat von ERASMUS+. 

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn