Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

Deutscher Rasen statt spanischer Paella

Ismael Canales Charcos ist Spanier und absolviert in seinem Heimatland eine Ausbildung zum Gärtner mit dem Schwerpunkt Baumschule. Zu seiner Ausbildung gehört ein zehnwöchiges Praktikum, das er auch im Ausland machen kann. Über Erasmus+ hat er einen Praktikumsplatz bei dem Greenkeeper des SC Paderborn, Matthias Stuke, bekommen.
Deutscher Rasen statt spanischer Paella

von links nach rechts: Matthias Stuke (Greenkeeper SCP), Ismael Canales Charcos (Praktikant), Stefan Blecke (SBH International)

Ismael Canales Charcos ist Spanier und absolviert in seinem Heimatland eine Ausbildung zum Gärtner mit dem Schwerpunkt Baumschule. Zu seiner Ausbildung gehört ein zehnwöchiges Praktikum, das er auch im Ausland machen kann. Über Erasmus+ ist er an unsere zuständige Abteilung, die SBH International, herangetreten. Stefan Blecke, SBH International, hat Charcos daraufhin einen Praktikumsplatz bei dem Greenkeeper des SC Paderborn, Matthias Stuke, organisiert. „Der SCP ist vielseitig, offen und international und bietet einem spanischen Auszubildenden gerne die Möglichkeit, neue Eindrücke und Erfahrungen zu sammeln“, so Stuke. Das Charcos gar kein Fußballfan ist, ist dabei nebensächlich und hat sich im Laufe seines Praktikums geändert. Er hat vier Spiele besucht und der SCP ist seine neue Lieblingsmannschaft. Charcos versteht sich gut mit seinen neuen Kollegen – auch sprachlich, „auch wenn nicht immer ganz klar sei, ob man dasselbe meine“, so Stuke. Denn die Verständigung funktioniert nur auf Englisch. Zusammen mit Stuke und vier weiteren Kollegen betreut Charcos täglich die Grünfläche des Stadions und zweimal die Woche die des Trainingszentrums. Insgesamt halten sie 60.000 m2 Rasenfläche im Zaum. Damit Charcos flexibel zwischen Stadion, Trainingszentrum und seiner Wohnung pendeln kann, hat ihm der SCP ein Fahrrad samt Fahrradhelm zur Verfügung gestellt – natürlich passend in den Vereinsfarben Blau und Schwarz.

 

Matthias Stuke ist bereits seit dem letzten Aufstieg in die erste Liga (Saison 2014/2015) als Greenkeeper des SCP für das Stadion und das Trainingszentrum zuständig. Ob es ein Geheimnis beim Rasenmähen vor einem wichtigen Spiel gibt, möchte er uns aber nicht verraten. Jeder habe sein ganz persönliches Ritual, was der Mannschaft zum Sieg verhelfen soll. Ob Charcos und Stuke das Ritual auch am Sonntag vor dem wichtigen Heimspiel gegen den HSV durchführen, wollten sie uns nicht verraten. Klar ist allerdings, dass der SCP kein einziges Heimspiel verloren hat, seitdem Charcos dem Keeper unter die Arme greift. Zufall?

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn