Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Zurück zur Übersicht
Ort: Gardelegen
Beginn: 01. März 2020

Coach (m/w/d)

Wir suchen für unsere Standorte im Altmarkkreis einen Coach (m/w/d) für ganzheitliche beschäftigungsbegleitende Betreuung nach §16e_i SGB II mit entsprechender Ausbildung in Vollzeit/unbefristet zur Ergänzung unseres Teams.

Die SBH Südost GmbH ist mit rund 30 Standorten in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Thüringen verlässlicher Dienstleister für die Bildungsarbeit in der Region. Das Unternehmen gehört zur SBH-Gruppe, deren Dachorganisation die gemeinnützige Stiftung Bildung & Handwerk ist. Mit 16 Firmen zählt die SBH-Gruppe zu den führenden Bildungsdienstleistern in Deutschland.

Sie unterstützen uns bei:

Beratung und Betreuung der Teilnehmenden im Sinne von:

  • Alltagshilfen (Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel, Umgang mit Geld, Erscheinungsbild)
  • Hilfestellung bei der Inanspruchnahme kommunaler Eingliederungsleistungen nach $ 16a SGB II (Schuldner- und Suchtberatung, psychosoziale Betreuung, Kinderbetreuung, Pflege)
  • Hilfestellung bei Behördengängen/Antragsstellungen
  • Unterstützung von Bedarfsgemeinschaften mit Kindern bei der Inanspruchnahme von Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe
  • Einbeziehung des persönlichen Umfelds und der Bedarfsgemeinschaft bei Fragen, die eine Stabilisierung und Fortführung des Beschäftigungsverhältnisses gefährden
  • Gespräche beim Arbeitgeber des Kunden

Sie bringen mit:

  • personelle und soziale Kompetenzen (Motivationsfähigkeit, Kontaktfreude, Kreativität, Teamfähigkeit)
  • Abschluss: mindestens Fachhochschulstudium oder Bachelor o.ä. auf dem Niveau 6 des deutschen Qualifikationsrahmens zugeordneter formaler Abschluss; oder Abschluss als Handwerks- oder Industriemeister / Arbeitserzieher
  • mindestens zweijährige einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Betreuung Langzeitarbeitsloser
  • PKW-Führerschein zwingend erforderlich

Wir bieten Ihnen:

  • eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien
  • ein innovatives und eigenverantwortliches Mitgestalten Ihres Arbeitsfeldes
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten auch in unserer SBH IntrAAkademie
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz
  • eine Anstellung in Vollzeit
  • Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge

 

Ihre Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung inklusive Angaben zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühestmöglichen Eintrittstermin. Senden Sie Ihre Unterlagen, welche Sie in einer pdf-Datei zusammenfassen, ausschließlich per E-Mail an bewerbung.sachsenanhalt@sbh-suedost.de.

Starten Sie bei uns in ein spannendes Aufgabenfeld. Für Fragen steht Ihnen gerne Frau Britta Witt telefonisch unter 0345 779160 zur Verfügung.

Die personenbezogenen Formulierungen in dieser Stellenanzeige schließen alle Geschlechter (männlich, weiblich, divers) ein. Mit Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit der Weiterverarbeitung und Speicherung Ihrer Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsprozesses einverstanden. In diesem Zusammenhang weisen wir Sie auf unsere Informationen zum Datenschutz im Rahmen von Bewerbungsverfahren hin, die Sie unter https://www.sbh-suedost.de/ds-bewerbung finden können. Wir bitten Sie, diese Informationen vor Versendung Ihrer Bewerbung an uns zu lesen.

 

 

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn