Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

BTZ Bielefeld: Woche der seelischen Gesundheit

it mehr als 40 Veranstaltungen bietet die "Woche der seelischen Gesundheit" verschiedene Blickwinkel auf die Situation psychisch beeinträchtigter Menschen. Auch das Berufliche Trainingszentrum Bielefeld (BTZ) beteiligt sich gemeinsam mit dem Unternehmens-Netzwerk INKLUSION an der Aktionswoche.

Mit mehr als 40 Veranstaltungen bietet die "Woche der seelischen Gesundheit" verschiedene Blickwinkel auf die Situation psychisch beeinträchtigter Menschen. Auch das Berufliche Trainingszentrum Bielefeld (BTZ) beteiligt sich gemeinsam mit dem Unternehmens-Netzwerk INKLUSION an der Aktionswoche. Teil des Events am 8. Oktober 2018 ist ein Vortrag von Prof. Dr. med. Driessen. Der Chefarzt der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Evengelischen Klinikums Bethel, spricht über das Thema "Burnout ist keine Krankheit". Mit dem "Raum der Depression", stellen anschließend Menschen, die selbst unter seelischen Krisen leiden, einen Erfahrungsort zum Begreifen von Depressionen vor. Den Abschluss bildet ein offener Erfahrungsaustausch mit Betroffenen aus der Praxis und Arbeitgebern, die unter dem Motto "Ver-rückt nach Arbeit - Wege der Integration", gemeinsam mit den Gästen diskutieren.

Die Veranstaltung beginnt am:

08. Oktober 2018, 13:40 Uhr

Berufliche Trainingszentren (BTZ) der Stiftung Bildung und Handwerk gGmbH

Stadtheider Str. 14a

33609 Bielefeld

 

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und bitten um eine frühzeitig Anmeldung.

Ihre Ansprechpartnerin:

Manuela Vicky Sieker

Leitung BTZ Bielefeld

manuela.sieker@btz.de

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn