Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

INTRAAKADEMIE

Erstes Trainee-Programm im Mai gestartet
 

Die Aufgaben der SBH-Flächenunternehmen wachsen und mit ihnen auch die personellen Anforderungen und der Bedarf an Fach- und Führungskräften. Die SBH INTRAAKADEMIE hat es sich zum Ziel gesetzt, im Rahmen von internen Fort- und Weiterbildungen Mitarbeitende in ihrer beruflichen Entwicklung zu fördern und so gut ausgebildete Fachkräfte langfristig an die Unternehmen zu binden.

Im Mai startete das erste Trainee-Programm der SBH INTRAAKADEMIE. Silvana Bluhm (Vorstandsmitglied, Personal) hieß die 21 Kolleginnen und Kollegen in Paderborn herzlich willkommen und erläuterte das 12-monatige Weiterbildungskonzept. Neben Blended Learning, Coachings im virtuellen Klassenraum und Präsenzveranstaltungen in Paderborn wird es auch 2-tägige Seminare an verschiedenen SBH-Standorten geben. Sehr viel Wert wird bei diesem Trainee-Programm zusätzlich zur Wissensvermittlung auf das „Miteinander“ und auf das „Netzwerken“ gelegt: So gehören auch Get-together-Abende zum Konzept, die die Kommunikation untereinander fördern und zum Austausch einladen sollen.

Um den angehenden Führungspersönlichkeiten ein möglichst breites Spektrum an Fachwissen zu vermitteln, werden externe Trainer und Coaches ins Boot geholt. Die Ausdauer und die Mühen werden zum Abschluss der Weiterbildung mit einem Zertifikat und guten Aufstiegschancen belohnt.

Zurück zur Akademie

Mit der richtigen Qualifikation den Fachkräftemangel meistern

Unsere Qualifizierungsberaterinnen und -berater fördern zukünftig die Potenziale von Mitarbeitern in Unternehmen
 

Fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der SBH-Gruppe haben das neue Angebot der SBH INTRAAKADEMIE „Weiterbildung zum Qualifizierungsberater“ wahrgenommen und nun als Erste erfolgreich absolviert. 

Über neun Monate lang haben sie sich mit dem Wandel der Arbeitswelt, der Analyse und Kompetenzentwicklung von Personal in Betrieben auseinandergesetzt und Instrumente und Methoden der Fachkräftequalifizierung in Unternehmen kennengelernt.

Die fünf frisch zertifizierten Kolleginnen und Kollegen werden zukünftig bundesweit Unternehmen, vorwiegend KMU, im Hinblick auf Personalentwicklung und -aufbau sowie Fachkräftesicherung beraten und begleiten.

Durch diese Weiterbildung hat sich für die Absolventen bereits ein erster Auftrag ergeben. Silvana Bluhm, Vorstandsvorsitzende der Stiftung mit dem Schwerpunkt Personalentwicklung, sieht die Qualifizierungsberaterinnen und -berater als Chance für Unternehmen als auch für die SBH-Gruppe: „Wir reagieren mit der neuartigen Weiterbildung auf aktuelle Marktveränderungen, die sowohl uns als Bildungsdienstleister als auch andere Unternehmen betreffen. Wir erweitern unser Angebot und bilden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu Qualifizierungsberaterinnen und -beratern aus. Sie begleiten Unternehmen dabei, das Potenzial ihrer ungelernten und gelernten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auszuschöpfen und auf neue Anforderungen vorzubereiten.“

Die interne Weiterbildung ist in sieben Module unterteilt und wird im Blended-Learning vermittelt, das sich über Blockseminare, Coaching Tage, Lernen im Virtuellen Klassenraum und mehreren Einheiten Training-On-The-Job gliedert. Das Angebot richtet sich vorwiegend an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SBH-Gruppe und ist auf Anfrage aber auch externen Interessentinnen und Interessenten zugängig. Diese und weitere Weiterbildungsangebote hält die SBH INTRAAKADEMIE für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus der SBH-Gruppe bereit.

Die nächste Weiterbildung in der SBH INTRAAKADEMIE zum Qualifizierungsberater startet schon im April 2019.

Zurück zur Akademie

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700245
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn