Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Gesundheit Soziales, Pädagogik Berufliche Weiterbildung Betriebliches Bildungsmanagement

Zusätzliche Betreuungskraft für Demenzkranke gemäß § 43b SGB XI

Die künftigen Betreuungskräfte nach § 43b SGB IX sollen durch diese Qualifikation befähigt werden, alte und pflegebedürftige Menschen bei ihren alltäglichen Aktivitäten zu unterstützen und ihre Lebensqualität zu erhöhen.

Im Unterricht und während des Praktikums werden Kompetenzen vermittelt, die darauf zielen folgende Aufgaben fachkundig durchführen zu können:

  • Den Alltag der Anspruchsberechtigten strukturieren und sie darin begleiten
  • Je nach Krankheitsstadium angemessene Beschäftigungen, Aktivierungen und Stimulierungen planen und durchführen
  • Ein offenes Ohr für die Ängste und Sorgen der pflegebedürftigen Menschen haben und Gespräche führen
  • Verschiedene Gruppenaktivitäten organisieren und fördern

Ziel

So werden den künftigen Betreuungskräften Kenntnisse und Fähigkeiten vermittelt, die das Wohlbefinden, den körperlichen Zustand und die psychische Stimmung der betreuten Menschen positiv beeinflussen.

Inhalte

  • Krankheitsentstehung, Symptome, Befund, Behandlungsstrategien, Pflegetherapeutische Maßnahmen
  • Definition und Einteilung der Demenz (nach Reisberg)
  • Degenerative Form, insbesondere Alzheimer und Parkinson
  • Vaskuläre Form, insbesondere Multi- Infarkt Demenz
  • Realitätsorientierungstraining ROT
  • Kommunikation mit Dementen, Validation
  • Allgemeine Regeln im Umgang mit Dementen
  • Betreuung, Beschäftigung und Aktivierung dementer und gerontopsychiatrisch veränderter alter Menschen

Praktikum

In der Qualifizierung ist ein Praktikum zur Festigung mit fachkundiger Begleitung vorgesehen. Für eine ordnungsgemäße Durchführung wird der Teilnehmer langfristig auf die Praktikumsschwerpunkte vorbereitet. Das Praktikum kann im Unternehmen durchgeführt werden. Ein Praktikumsvertrag wird durch die SBH Südost erstellt und regelt die versicherungsrelevanten Fragen.

Abschluss

  • Zertifikat der SBH Südost GmbH
  • Bei fehltagfreier Teilnahme Erwerb des Zertifikates „Zusätzliche Betreuungskraft in stationären Pflegeeinrichtungen nach § 43b SGB XI“.
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
28.08.2018 Zusätzliche Betreuungskraft für Demenzkranke gemäß § 43b SGB XI Oschatz Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte