Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Berufliche Rehabilitation

Zurück in Arbeit (ZiA) (RECURIS)

Die Maßnahme „Zurück in Arbeit (ZiA) richtet sich an Menschen nach einer körperlichen/psychischen Erkrankung, die Unterstützung bei der beruflichen Wiedereingliederung in Anspruch nehmen möchten.

Die  Maßnahme „Zurück in Arbeit (ZiA) richtet sich an Menschen nach einer körperlichen/psychischen Erkrankung, die Unterstützung bei der beruflichen Wiedereingliederung in Anspruch nehmen möchten.

  • Stufenweiser Einstieg möglich

  • Psychologische Begleitung, Coaching, Fachunterricht, Gesundheitsförderung

  • Begleitete betriebliche (Langzeit-) Praktika

  • Ziel: Anpassungsqualifizierung, Stabilisierung, Integration in den allgemeinen Arbeitsmarkt

In den ersten vier Wochen stehen die Analyse Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn, die berufliche (Neu-)Orientierung, ein Bewerbungscoaching sowie eine EDV-Qualifizierung im Mittelpunkt. Zudem werden Seminare und Coachings zur Stressprophylaxe und Gesundheitsförderung angeboten.

Das Ziel dieser Orientierungsphase ist die Einschätzung Ihrer aktuellen individuellen Belastbarkeit und des fachspezifischen Förderbedarfs. Im Anschluss können Sie sich in betrieblichen (Langzeit-)Praktika erproben, ergänzt durch parallel angebotenen Fachunterricht.

Unsere Mitarbeiter/Mitarbeiterinnen haben die Qualifizierung zur „Fachkraft für berufliche Rehabilitation“ erworben und unterstützen Sie zusammen mit den Jobcoaches und Psychologen/Psychologinnen bei allen Themen rund um Ihren beruflichen Wiedereinstieg.

Dauer

  • 6 – 12 Monate

Unterrichtszeiten

Die Maßnahme wird in Vollzeit durchgeführt, ein stufenweiser Einstieg in Abhängigkeit vom Leistungsbild ist möglich

Fördermöglichkeiten

Die Genehmigung zur Teilnahme erfolgt durch Ihren jeweiligen Kostenträger, wie z.B. Berufsgenossenschaften und Rentenversicherungen.

 

 

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
Auf Anfrage Zurück in Arbeit Bergen auf Rügen Mehr Info
02.01.2017 Zurück in Arbeit Flensburg Mehr Info
02.01.2016 Zurück in Arbeit Hamburg Frankenstraße Mehr Info
Auf Anfrage Zurück in Arbeit (ZiA) (RECURIS) Hildesheim Bernwardstraße 6 Mehr Info
Auf Anfrage Zurück in Arbeit (ZiA) (RECURIS) Nienburg Mehr Info
02.01.2016 Zurück in Arbeit Norderstedt Mehr Info
02.01.2017 Zurück in Arbeit Rostock Stampfmüllerstraße Mehr Info
Auf Anfrage Zurück in Arbeit (ZiA) (RECURIS) Salzgitter Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte