Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Programme und Projekte

„Startbahn“ Das Qualifizierungsprojekt im Bereich Lager/Logistik

Mit der Teilqualifizierung zur Fachkraft Lagerlogistik ermitteln wir Ihnen alle wichtigen Kenntnisse im Bereich Lager und Logistik. Gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

Unser Angebot

Wir gliedern Sie in den Arbeitsmarkt ein! Mit der Teilqualifizierung zur Fachkraft Lagerlogistik ermitteln wir Ihnen alle wichtigen Kenntnisse im Bereich Lager und Logistik. Während der gesamten Maßnahme werden unsere Teilnehmer(innen) sozialpädagogisch betreut. Schwerpunkte sind:

  • Entwicklung einer Lebens-und Berufsperspektive
  • Trainieren von Lernkompetenzen
  • Akquirieren und Begleiten betrieblicher Praktika
  • Bewerbungsmanagement, Einzelcoaching
  • Hilfestellung bei Problemlagen( Krisenintervention)

Zielgruppe

Dieses Angebot richtet sich an Langzeitarbeitslose mit und ohne Berufsabschluss aller Altersklassen.

Inhalt

TQ 1 - Wareneingang
TQ 2 - Lagerung von Gütern inkl. Gabelstaplerausbildung / Flurförderschein

Abschluss

Die Maßnahme endet mit einer betrieblichen Erprobung an deren Abschluss eine individuelle Auswertung zwischen Betrieb und Mitarbeiter stattfindet.

 

Das Projekt wird gefördert durch den Freistaat Thüringen aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn