Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

PMA Assessment - Profiling, Matching, Arbeitsmarktanalyse mit der JobIMPULS Methode für Langzeitarbeitslose

Mithilfe der JobIMPULS-Methode werden Sie bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt. Dazu entwickeln wir mit Ihnen Strategien, um für Sie geeignete Anschlussperspektiven zu finden. Das Ziel ist die nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt bzw. das Aufzeigen eines Weges zur Arbeitsmarktintegration.

Mithilfe der JobIMPULS-Methode werden Sie bei der Integration in den Arbeitsmarkt unterstützt. Dazu entwickeln wir mit Ihnen Strategien, um für Sie geeignete Anschlussperspektiven zu finden.

Das Ziel ist die nachhaltige Integration in den Arbeitsmarkt bzw. das Aufzeigen eines Weges zur Arbeitsmarktintegration.

Außerdem bietet die JobIMPULS-Methode eine Kombination aus einer standardisierten und wissenschaftlich basierten Skill-Anamnese mit Begleitung und Beratung in Einzelgesprächen.
Die JobIMPULS-Methode unterstützt Berater und Klienten, die persönlichen Chancen am Arbeitsmarkt bestmöglich zu erkennen und gleichzeitig ein individuell geeignetes Coaching- und Beratungskonzept zu entwickeln.

Zielgruppe

Das Angebot richtet sich an erwerbsfähige Leistungsberechtigte aus den Bereichen SGB II und SGB III.

Inhalte und Dauer

  • Modul 1 (10 UE): Grundlagenmodul mit Erstellung eines Sofortangebotes
  • Modul 2 (12 UE): Kompetenzanalyse (nur in Verbindung mit Modul 1)
  • Modul 3 (2 UE): Potenzialanalyse (nur in Verbindung mit den Modulen 1 und 2)
  • Modul 4 (2 UE): Psychologengespräch (optional)
  • Modul 5 (2 UE): Auswertung (nur in Verbindung mit den Modulen 1, 2 und 3)
  • Modul 6 (4 UE): Bewerbungstraining individuell
  • Modul 7 (32 UE): Coaching Schlüsselkompetenzen inklusive optionales Praktikum

Die JobIMPULS Methode ist eine gemeinsame Entwicklung der Jobnet.AG mit der PNT GmbH.  Die JobIMPULS Methode wird im Rahmen des Forschungs- und Entwicklungsprojektes TalentMatching kontinuierlich weiterentwickelt und evaluiert. Für Kunden, die bis September 2015 als Partner in das Forschungs- und Entwicklungsprojekt TalentMatching eintreten, gelten besondere Konditionen.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
Auf Anfrage PMA-Profiling-Matching-Assessment. Arbeitsmarktanalyse mit der JobImpuls-Methode Meiningen Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte