Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Programme und Projekte

Leben mit Perspektiven

Ein Projekt zur Integrationsbegleitung für Langzeitarbeitslose und Familienbedarfsgemeinschaften gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Ein Projekt zur Integrationsbegleitung für Langzeitarbeitslose und Familienbedarfsgemeinschaften 

Gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie des Landes Brandenburg aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF).

Sie dürfen mitmachen, wenn Sie

  • länger als 2 Jahre arbeitslos sind, oder
  • länger als 1 Jahr arbeitslos sind und keinen Berufsabschluss haben, oder
  • länger als 1 Jahr arbeitslos sind und länger als vier Jahre nicht mehr im erlernten Beruf tätig waren, oder
  • länger als 1 Jahr arbeitslos und alleinerziehend sind, oder
  • Mitglied einer Bedarfsgemeinschaft mit mindestens einem unterhaltsberechtigten Kind unter 18 Jahren sind und kein Angehöriger dieser BG geht einer Erwerbstätigkeit nach
  • (eine geringfügigen Beschäftigung von bis zu 15 Stunden wöchentlich gilt hier nicht als Erwerbstätigkeit)

Was wollen wir mit Ihnen gemeinsam erreichen?

Ziele:

  • Verbesserung Ihrer  Beschäftigungsmöglichkeiten
  • Verbesserung Ihrer sozialen Situation

Wir bieten Ihnen eine große Vielfalt individueller Hilfen an. Dazu gehören unter anderen
Unterstützungsangebote zur Erhöhung der Beschäftigungsfähigkeit:

  • Potential- und Kompetenzanalyse
  • Bewerbungstraining
  • Mobilitätstraining
  • Betriebliche Erprobung
  • Qualifizierungen (intern / extern)
  • Einstiegsbegleitung und Nachbetreuung bei Arbeitsaufnahme

Stärkung und Festigung des Zusammenlebens im Familienverbund durch Förderung von Verständnis füreinander insbesondere mit Blick auf die Entwicklung der Kinder. 

Unterstützungsangebote für das Zusammenleben in der Familie:

  • Systemische Familienarbeit
  • Organisation der Kinderbetreuung
  • Beratung zum Zeitmanagement
  • Unterstützung bei der Bewältigung täglicher Anforderungen durch intensive Kommunikation
  • Beratung und Vermittlung zu weiterführenden externen Hilfsangeboten

Teilnahmedauer:  

durchschnittlich 12 Monate, individuell bis zu 24 Monaten möglich

Beginn: September 2015
Ende:   Januar 2018          
Max. Teilnehmerzahl: 100

Das Projekt gliedert sich in fünf ineinander übergehende Phasen.

  1. Phase: Kennenlernen, Feststellen der persönlichen Fähigkeiten und Neigungen (Standortbestimmung).
  2. Phase: Entwicklung beruflicher Möglichkeiten
  3. Phase: Erlernen fachspezifischer Fähigkeiten und Fertigkeiten
  4. Phase: Übergang in Beschäftigung
  5. Phase: Einstiegsbegleitung und Nachbetreuung bei Arbeitsaufnahme

Die unterstützende Arbeit im Projekt findet überwiegend im Einzelcoaching statt.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
Auf Anfrage Leben mit Perspektiven Fürstenwalde Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte