Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Betriebliches Bildungsmanagement

Kommunikation im interkulturellen Umfeld

Sie erlernen die Grundmechanismen der Kommunikation und werden in die Lage versetzt, sich unter Berücksichtigung kultureller Besonderheiten, zielgerichtet und souverän mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern auseinanderzusetzen.

Sie erlernen die Grundmechanismen der Kommunikation und werden in die Lage versetzt, sich unter Berücksichtigung kultureller Besonderheiten, zielgerichtet und souverän mit Kollegen, Kunden und Geschäftspartnern auseinanderzusetzen.

Themenübersicht:

  • Das Einmaleins des Kommunizierens – grundlegende Konzepte:
    Inwiefern „ticken“ alle Menschen gleich? Wo gibt es kulturbedingte Unterschiede?
  • Kulturelle Dimensionen: Kollektivismus/Individualismus, Zeit und Zeitkonzepte, Unterschiedliche Dichten vom Kommunikationsnetzen:
    Was sollte man in diesem Zusammenhang im Kontakt mit Menschen aus den englischsprachigen, romanischen, asiatischen und arabischen Kulturräumen beachten?
  • Sprachliche Gestaltung im verbalen und nonverbalen Bereich unter Berücksichtigung der kulturellen Gegebenheiten:
    Tipps und praxisbezogene Handlungsempfehlungen

Gern können Sie uns Ihre konkreten Anliegen, bzw. „kritischen Fälle“ im Vorfeld mitteilen oder zur Schulung mitbringen, sodass wir diese besprechen und Lösungsansätze erarbeiten können.

Dauer:

Tagesseminar

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
Auf Anfrage Kommunikation im interkulturellen Umfeld Erfurt Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte