Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Stichwortsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Gutschein

Zeige nur Angebote mit:

Bildungsgutschein
AVGS
Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn

FMEA - Basiswissen

Sie lernen den effizienten Umgang mit der Qualitätsmethode FMEA und der FMEA - Auswertung im Excel kennen. Sie verstehen die Methode und können sie selbständig in ihrem Umfeld im Rahmen der Produkt- / Prozessentwicklung und Risikobeurteilung anwenden. Sie sind in der Lage, in ihren Bereichen Qualität, Effizienz, Wissensspeicherung und Planbarkeit zu optimieren. Das Erlernte wird durch praktische Übungen vertieft und gefestigt. Als Grundlage dienen die methodische Ansätze nach VDA.

Lehrgangsziele:

Sie lernen den effizienten Umgang mit der Qualitätsmethode FMEA und der FMEA - Auswertung im Excel kennen. Sie verstehen die Methode und können sie selbständig in ihrem Umfeld im Rahmen der Produkt- / Prozessentwicklung und Risikobeurteilung anwenden. Sie sind in der Lage, in ihren Bereichen Qualität, Effizienz, Wissensspeicherung und Planbarkeit zu optimieren. Das Erlernte wird durch praktische Übungen vertieft und gefestigt. Als Grundlage dienen die methodische Ansätze nach VDA.

Lehrgangsinhalte:

  • Einführung in das Thema (Ziele und Nutzen, Aufwand, Planung, Teams, Vorbereitung, FMEA - Arten)
  • Die FMEA im Produktentstehungsprozess (PEP)
  • Schritte zur FMEA und Erläuterungen, deren Bestandteile und Begrifflichkeiten, Kennzahlen (Strukturanalsyse, Funktionsanalyse, Fehleranalyse, Risikobewertung, Optimierung)
  • Durchführung der FMEA, Bewertung der FMEA und Verbesserung
  • Präsentation einer FMEA- Analyse
  • Übung der methodischen Vorgehensweise auf ihre Systeme, Produkte und Prozess bezogen
  • Erfahrungsaustausch / Praxistipps

Zielgruppe:

Das Seminar richtet sich an alle Entwicklungs- und Prozessingenieure, Projektleiter sowie Mitarbeiter, die im Produktenstehungsprozess integriert sind. Zukünftige FMEA-Moderatoren und Mitarbeiter aus dem Qualitätsmanagementbereichen.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Datum Titel Ort zum Termin
Auf Anfrage FMEA dresden chip academy Mehr Info
Für verfügbare Termine und Anmeldung klicken Sie bitte
auf Ihren nächstgelegenen Standort in der Karte