Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Dienstleistung Gesundheit Kunst, Kultur, Gestaltung Landwirtschaft, Natur, Umwelt Metall, Maschinenbau Verkehr, Logistik Berufliche Weiterbildung

Berufliches Eingliederungscenter mit sozialpädagogischer Betreuung

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Unser berufliches Eingliederungscenter bietet Ihnen die Möglichkeit, sich unter Anleitung erfahrener Ausbilder/innen in verschiedenen Berufsfeldern zu erproben und herauszufinden, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind. Das Angebot richtet sich an Langzeitarbeitslose, die sich beruflich neu orientieren möchten und Unterstützung im Eingliederungsprozess benötigen.

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? Unser berufliches Eingliederungscenter bietet Ihnen die Möglichkeit, sich unter Anleitung erfahrener Ausbilder/innen in verschiedenen Berufsfeldern zu erproben und herauszufinden, ob Sie den Anforderungen gewachsen sind.
Das Angebot richtet sich an Langzeitarbeitslose, die sich beruflich neu orientieren möchten und Unterstützung im Eingliederungsprozess benötigen.

 

Inhalte

Unser Angebot umfasst zwei Module.

Modul 1: Profiling und Reflexion

  • Feststellung der sozialen Kompetenzen
  • Standortbestimmung (berufliche Fähigkeiten, allgemeine theoretische Kenntnisse)
  • Standortbestimmung der allgemeinen theoretischen Kenntnisse
  • Aktualisieren/Erstellen der Bewerbungsunterlagen
  • Erarbeitung einer Anschlussperspektive: Arbeitsaufnahme, Teilqualifizierung, Umschulung

 

Modul 2:

Berufspraktische Erprobung in verschiedenen Gewerken*:

  • Metall
  • Logistik und Lagerwirtschaft
  • Garten- und Landschaftsbau
  • Farbe
  • Hotel- und Gastgewerbe
  • Einzelhandel
  • Gesundheit

Im Rahmen der Erprobung ermitteln wir Ihren praktischen und theoretischen Kenntnisstand im gewählten Berufsfeld und erstellen ein individuelles Schulungsprofil. Auf dieser Basis vermitteln wir Ihnen dann die erforderlichen Grundkenntnisse für Ihr neues Berufsfeld.

Begleitend werden Sie bei auftretenden Problemen von einer sozialpädagogischen Fachkraft intensiv unterstützt.

*Welche Berufsfelder vor Ort konkret vorgehalten werden, sehen Sie im ausgewählten Angebot unter "Weitere Hinweise" oder erfragen diese Information bitte am jeweiligen Standort.

Die Teilnahme am Berufserprobungscenter kann einen Zeitraum von bis zu 8 Wochen umfassen.

Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihre Ansprechpartnerin:
Marion Hantke

Mail presse@s-b-h.de

Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn