Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Suche
Produktsuche
Bildungsort
Bildungsart
Betriebliches Bildungsmanagement
Internationale Bildung
Betriebliches Gesundheitsmanagement
Programme und Projekte
Ausschreibungen
Virtuelles Lernen
Ausbildung und Umschulung
Berufsorientierung und Berufswahl
Beruflicher Aufstieg
Berufliche Weiterbildung
Sprache-Beruf-Integration
Coaching und Kompetenzfeststellung
Berufliche Rehabilitation
Akademische Bildung
Berufsfeld
Bau, Architektur, Vermessung
Elektro, Energie, Ver- und Entsorgung
Dienstleistung
Gesundheit
Wirtschaft, Verwaltung
Landwirtschaft, Natur, Umwelt
Medien
Technik, Technologiefelder
Soziales, Pädagogik
Verkehr, Logistik
Naturwissenschaften
Gesellschafts-, Geisteswissenschaften
Metall, Maschinenbau
Produktion, Fertigung
IT, Computer
Kunst, Kultur, Gestaltung
Zeitraum

Bildung gut finden
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Dienstleistung IT, Computer Metall, Maschinenbau Produktion, Fertigung Verkehr, Logistik Wirtschaft, Verwaltung Berufliche Weiterbildung

Arbeitsgelegenheit "Aufbauwerkstatt Nord"

Das Projekt richtet sich an handwerklich und/oder technisch interessierte erwerbsfähige Leistungsberechtigte ab 17 Jahre, Langzeitarbeitslose, Geringqualifizierte sowie erwerbsfähige Leistungsberechtigte mit Migrationshintergrund. Im Rahmen des Projektes bietet die SBH West GmbH als gemeinnütziger Träger der Zielgruppe gemeinnützige Arbeitsgelegenheiten von öffentlichem Interesse an. Durch den Erwerb praktischer Fertigkeiten in den Bereichen PC-Werkstatt, Fahrradwerkstatt, Farbwerkstatt sowie Verwaltung soll ein besserer Zugang in die Beschäftigung erreicht werden. In einer betriebsnahen Arbeitsatmosphäre werden arbeitsmarktrelevante Fähigkeiten, Fertigkeiten und Kenntnisse erworben.

Ziel des Projekts "Aufbauwerkstatt Nord" ist es, Menschen, die aufgrund individueller - zum Teil schwerwiegender - Problemlagen nicht im Arbeitsprozess stehen, (wieder) an ein geregeltes Arbeitsleben heranzuführen, indem wir ihre vorhandenen Kompetenzen und Fähigkeiten ermitteln und fördern.

Hierfür bieten wir Einsatzstellen in folgenden Arbeitsbereichen:

  • PC-Werkstatt
  • Fahrradwerkstatt
  • Farbwerkstatt
  • Verwaltung

Die Regel-Arbeitszeit beträgt pro Woche 30 Stunden. Die tatsächliche wöchentliche Arbeitszeit wird in Absprache mit dem Jobcenter Rhein-Erft individuell festgelegt und in einem Stundenplan festgehalten. Sie kann auch 15, 20 oder 25 Stunden betragen.

Es wird eine sogenannte Mehraufwandsentschädigung i.H.v. 1,50 € pro Anwesenheitsstunde gezahlt.

Die generalüberholten PC’s und Fahrräder werden in Absprache mit dem Jobcenter Rhein-Erft per Bezugsschein an bedürftige Menschen oder gemeinnützige Organisationen abgegeben. Die in der Farbwerkstatt hergestellten Bilder, Spielzeugfiguren und Dekorationsartikel werden für gemeinnützige Zwecke an Kindergärten im Rhein-Erft-Kreis, vornehmlich in Bergheim und Kerpen, abgegeben.

Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Ihr Ansprechpartner:
Thorben Grünewälder

Mail presse@s-b-h.de
Fon +49 5251 700124
Stiftung Bildung & Handwerk
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn